Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 30. Mai 2017

Meine Backbox Mai 2017

+++ Bericht enthält Werbung +++

Heute habe ich mal etwas ganz besonderes für Euch. Vor langer Zeit habe ich sehr gerne gebacken, was leider bei mir in den Hintergrund gerutscht ist, weil ich einfach keine Lust hatte immer alles alleine aufessen zu müssen. Leider sind meine Kinder keine Kuchenfans und somit musste ich alles alleine aufmampfen.



Durch Zufall habe ich nun eine interessante Box rund ums Backen entdeckt und nun werde ich mein altes Hobby aufleben lassen.  Kennt Ihr schon "Meine Backbox"? Ich bisher auch nicht, aber nun aber ich mir einfach mal ein Abo zugelegt und bin gespannt auf den Inhalt meiner ersten Box.



Ich mag es einfach nicht lange nach Rezepten zu suchen und dann fehlt eventuell auch noch das passende Zubehör. Einfach nur nervig. Aber das muss ich nun auch nicht mehr.


"Meine Backbox" rettet somit meiner Fantasielosen Kreativität das Leben mit extrem tollen, leckeren Rezepten und das passende Zubehör ist auch gleich dabei. So brauche ich nur noch die Lebensmittel (wie Mehl, Milch, Eier usw.) zu kaufen und schon kann es losgehen mit dem fröhlichen backen und vernaschen.



Meine Backbox ist eine Überraschungsbox rund ums Backen & Dekorieren. Aller 2 Monate gibt es eine neue Box und sie ist ab 15,90 € im Abo erhältlich. Wer aber gerne erst einmal reinschnuppern möchte kann sich auch eine Probierbox für 19,90 € bestellen. Ich persönlich habe mich für ein flexibles Abo (17,90 €, kündbar) entschieden und werde erst einmal sehen, ob die Box wirklich etwas für mich ist.

Ich als Beauty-Liebhaber war natürlich von der Aufmachung der Backbox begeistert. Die Produkte werden auch hier in Seidenpapier eingeschlagen und mit einer Schleife zugebunden. 

In jeder Backbox gibt es ein hochwertiges Magazin sowie die Rezeptkarten mit einer ausführlichen Beschreibung. Im Mitgliederbereich gibt es zusätzlich zu jedem Rezept ein Video. Das finde ich echt Klasse und ich werde mir sicherlich die Videos vorher anschauen. 

Aber nun möchte ich Euch den Inhalt meiner ersten Box kurz zeigen. Ich bin schwer angetan und freue mich die Produkte verwenden zu können.


Zenker Schokopralinenform Herz Preis: 7,99 €

Das kommt von Herzen! Für schöne Geschenke oder zum selbst vernaschen: Die Schokopralinenform aus Silikon im hübschen Candy Rosa macht die Herstellung der kleinen Köstlichkeiten ganz einfach.

FunCakes Einwegspritzbeutel 30 cm Preis: 10 Stück / 3,15 €

Die FunCakes Einwegspritzbeutel sind von hoher Qualität und aus flexibler Antirutschfolie hergestellt. Das macht sie ideal zum Verzieren. Sie sind für kalte, warme, dick- und dünnflüssige Füllungen geeignet.

Yagma Bio Cake Pops- Lollipop Sticks Preis: 25 Stück / 2,99 €

Im Gegensatz zu den normalerweise erhältlichen Chinaimport Lolli- und Lutschstielen werden die Cake Pop Stiele von yagma aus hochwertigem und den Lebensmittelrichtlinien entsprechendem Bio Papier hergestellt. Die Produktion erfolgt ausschließlich in Deutschland.

Zotter-Schokoladen Glühbirnchen Preis: 4,90 €

Hochprozentige dunkle Kuvertüre mit 65% Kakaoanteil, in Form von Glühbirnchen, die das Dekorieren und Temperieren der Kuvertüre erleichtern, oder die Sie auch direkt zum Dekorieren verwenden können. 

Inhaltsstoffe: Kakaomasse, Rohrohrzucker, Kakaobutter
Nach Fairtrade-Standards gehandelt.

Pickerd Herz Mini-Marshmallows Preis: 1,49 €

Die süßen Herz Mini-Marshmallows in Rosa und Weiß eignen sich durch ihre Mini-Größe besonders gut zum Dekorieren von Kleingebäcken, Kuchen und Torten. Auch in Kakao ein leckerer Spaß für Groß und Klein!

Inhaltsstoffe: Glucose-Fructose-Sirup, Zucker, Wasser, Gelantine, Trennmittel (Maisstärke), Farbstoffe E162, Aroma

Wilton Candy Melts Türkis Preis: 4,95 €

Die Candy Melts sind vielseitig und einfach zu verwenden und haben einen herrlichen Schokoladen-/ Vanillegeschmack in Verbindung mit cremiger weißer Schokolade. Die Chips sind einfach zu schmelzen.

Inhaltsstoffe: Zucker, Pflanzliches Öl (Palmkernöl und völlig / teilweise hydriertes Palmkernöl), reduziertes mineral. Molkenpulver, Vollmilchteile, Magermilchteile, Milchprotein, Emulgator Sojalecithin E322, Farbstoffe (E171, E133, E102), E132, Aroma

Mein Fazit 

Das ist sie nun meine erste Backbox und ich muss sagen, dass ich echt gespannt auf die Produkte bin. Die Zusammenstellung finde ich richtig toll und das beste ist, das ich auch nachlesen kann, wo man die Produkte nachkaufen kann (Herstellerlink im Mitgliederbereich). 

In der Mai-Ausgabe sind folgende 4 Rezeptkarten dabei:
- Éclairs au Chocolat 
- Schokoladen Fudge
- Himbeer-Limetten-Bonbons
- Buttermilch Cake Pops

Auf jeder Rezeptkarte steht die ausführliche Herstellung und was man noch zu braucht. Auch ist der Schwierigkeitsgrad sowie Herstellungs- und Backzeit vermerkt.

Bald geht es los mit dem großen Backen und ich werde Euch gerne mein Ergebnis zeigen. Habt Ihr daran Interesse?

Wie gefällt Euch die Box und wäre die auch für Euch eine Alternative? Freue mich auf nette Meinungen.


Keine Kommentare: