Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 11. März 2017

Aufgebraucht März Teil 2



Balea Duschgel Miami Sunshine 125 ml ... Das Duschgel gab es vor einigen Jährchen im Set (mit einem Parfum und Nagellack) zu kaufen und musste lange auf seine Verwendung warten. Nun endlich habe ich es verwendet und es gefiel mir eigentlich gut. Es hat einen tollen blumigen Duft und das Design ist so hübsch und musste deshalb damals mit. Es schäumt gut auf und reinigt die Haut wie jedes andere Duschgel auch. 👍


Whamisa Maske Hydro Gel Fruits ... Die Hydro Gel Fruits Maske von WHAMISA durchfeuchtet die Haut mit Nährstoffen und Pflege. Die Hydro Gel Maske ist getränkt mit einem hautstraffenden botanischen Serum, welches für einen sofortigen Glow-Effekt auf der Haut sorgt. Die natürlichen Inhaltsstoffe wie Tomate, Apfel und Banane wurden natürlich fermentiert für ein Maximum an Wirksamkeit. Die Haut wird hydratisiert und beruhigt!
Die Gel-Maske ist zweigeteilt und hat ausgestanzte Öffnungen für Augen, Nase und Mund. Ich fand es etwas kompliziert die Maskenteile auseinander zu frimmeln, aber irgendwie hat es dann doch geklappt. Nachdem man das Serum aus der Verpackung aufgetragen hat, habe ich die Maske aufgelegt. Das klappte dann sehr gut. Sie kühlte die Haut und versorgt sie mit den Nährstoffen. Dabei blieben die Masken-Gelteile gut haften auf der Haut. Nach ca. 20 min werden die Gelmasken abgenommen und das restliche Serum in die Haut eingeklopft. Mir persönlich gefiel das aber nicht. Die Haut war klebrig und stumpf und ein optisches Ergebnis konnte ich auch nicht sehen. Für den Preis von 10,- € hätte ich schon etwas mehr erwartet. 👎

lavera So Fresh Mineral Rouge Powder ... Das wunderschöne Columbine Pink Rouge fand ich richtig toll. Es enthielt zwei aufeinander abgestimmte Farbtöne die sich leicht mischen ließen und einen wunderschönen Glow auf den Wangen bildeten. Leider ist er nun alle bzw. waren es nur noch kleine Klümpchen übrig, wodurch ich ihn entsorgen musste. Die Wangenfarbe hielt den ganzen Tag und sah sehr natürlich aus. Ich würde ihn jederzeit nachkaufen und kann ihn nur empfehlen. 👍

Chanel Le Weekend de Chanel 5 ml ... Diese kleine Probe durfte ich mir mal bei Douglas abholen und ich bin sehr zufrieden damit gewesen. Das Le Weekend wird nur an einem Tag (2x täglich) am Wochenende aufgetragen und soll die Haut erneuern. Mairosenwasser in Verbindung mit dem speziellen Glykolsäurekomplex bewirkt eine sanfte Exfoliation und anhaltende Hydratation der Haut. Es hat eine leicht milchig-gelige Konsistenz die sich leicht auftragen lässt. Der Duft ist hier etwas ungewöhnlich, aber zu ertragen. Dabei krippelt es am Anfang leicht, was aber bei solchen Produkten normal ist. Schon nach kurzer Zeit sieht man eine sichtbare Besserung der Haut. Sie wirkt geglättet und sieht strahlender aus. Preislich ist sie mir persönlich aber zu teuer, deshalb wird sie auch nicht nachgekauft, obwohl sie sehr sparsam in der Anwendung ist. Zusätzlich wird sie mit zwei anderen Produkten für die Woche kombiniert. 👍

Balea Urea Handcreme 30 ml ... Ich bin eigentlich kein großer Fan von Balea Handcremes, da sie mir meistens zu flüssig sind und kaum pflegen. Bei der Urea Handcreme ist es aber anders. Sie hat eine angenehme Konsistenz, die sich gut auftragen lässt und das einmassieren ist eine echte Wohltat. Die Handcreme zieht schnell ein und die Hände fühlen sich TOP gepflegt an mit viel Feuchtigkeit. Sie klebt und fettet nicht. 👍

Whamisa Organic Flowers Water Cream 1,5 ml ... Das kleine Pröbchen lag in der letzten Miabox und ich bin extrem begeistert von diesem Produkt. Die Water Cream hat eine leichte gelig-cremige Konsistenz die sich gut auftragen und verteilen lässt. Sie enthält 95%  biologische Inhaltsstoffe (fermentierte Sojabohnen, Reis und Olivenöl) und spendet der Haut eine Extraportion Feuchtigkeit. Dabei duftet sie sehr angenehm, zieht schnell ein und die Haut fühlt sich geschmeidiger an. Sie wird zusätzlich nach der Basispflege aufgetragen. Diese werde ich mir eventuell noch mal in groß nachbestellen. 👍

Aufgebraucht: 66 / 365

Keine Kommentare: