Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 11. Juli 2016

Nivea Seiden Mousse Creme Care

Mich erreichte ein kleines Päckchen vom Rossmann Blogger-Team und es enthielt die neue Nivea Seiden Mousse Pflegedusche. Ich durfte die Sorte Creme Care testen und darüber freue ich mich riesig, da ich schon ein paar mal um die neuen Pflegeduschen von Nivea herumgetigert bin. Nun bin ich aber doch froh, dass ich standhaft geblieben bin und mir keine der 3 Varianten gekauft habe. Denn nun darf ich sie durch Rossmann kennenlernen.

Wie schon erwähnt gibt es 3 Varianten der Seiden Mousse Pflegedusche:
- Creme Care - Formel mit Inhaltsstoffen der NIVEA Creme
- Creme Smooth - Formel mit Seidenextrakt
- Creme Soft - Formel mit wertvollem Mandelöl



" Die seidigste Pflegedusche von Nivea " so das Versprechen von Nivea.

Jede 200 ml Flasche der Pflegedusche gibt es für 2,49 € im Handel (Drogeriemärkte, Supermarkt usw.)

Verpackung:

Die Creme Care Seiden Mousse Pflegedusche ist in einer Spraydose mit einem Inhalt von 200 ml abgefüllt. Farblich ist sie in einem dunkelbau gehalten und erinnert sofort an die berühmte NIVEA Creme. Das ist meines Erachtens auch so gewollt, da die Creme Care eine angereicherte Formel mit den Inhaltsstoffen der NIVEA Creme enthält. Die Dose lässt sich gut in der Hand halten und hat eine Einbuchtung im oberen Bereich der Flasche. Dadurch kann man gut den Dosierkopf bedienen und hält die Flasche fest in der Hand.



Spitze finde ich die Duftprobe am Deckel, wobei man mit dem Finger leicht darüber reibt und den Duft riechen kann. Das finde ich ganz toll, da man sich so entscheiden kann, welcher Duft einen am besten gefällt. Man möchte ja nicht die Katze im Sack kaufen oder vielleicht die falsche Duftrichtung auswählen. 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Isobutane, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Propane, Panthenol, Octyldodecanol, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Hydrolyzed Silk, Xanthan Gum, PEG-14M, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Citric Acid, Butane, Sodium Benzoate, Linalool, Limonene, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum


PRODUKTBEWERTUNG UND TEST


Inhaltsstoffe
empfehlenswert
Aqua, Glycerin, Panthenol + 10
eingeschränkt empfehlenswert
Sodium Laureth Sulfate, PEG-14-M + 1
weniger empfehlenswert
Propane, Butane
nicht empfehlenswert
Isobutane + 1
nur Einzelfallbewertung möglich
Parfum
nicht bewertet
Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone


Duft / Konsistenz:

Das es ja Mousse heißt, hat es natürlich auch eine schöne moussige / schaumige Textur, die extrem weich und seidig ist. Der Schaum plustert sich noch etwas in der Hand auf, ähnlich wie bei einem Schaumfestiger. Der Duft ist unverkennbar und gefällt mir richtig gut. Der typische NIVEA Duft überzeugt auch bei der Seiden Mousse Pflegedusche.


Meine Erfahrungen:

Die Anwendung ist sehr einfach und das Seiden Mousse ist für jeden Hauttypen geeignet. Die Flasche kurz aufschütteln und den Spenderkopf herunter drücken. Dabei kommt eine kleine oder größere Menge (je nach Wunsch) heraus, die sich noch etwas aufbauscht. Danach verteilt ihr das Mousse auf der Haut und massiert es sanft ein. Der Duft ist einfach unwiderstehlich und man möchte dauernd daran riechen. Zum Schluss wird alles abgeduscht und die Haut fühlt sich seidig weich an. 
Schon beim auftragen des Schaumes merkt man den seidigen Effekt auf der Haut und es fühlt sich sehr angenehm an. Die sanfte Textur lässt sich gut auftragen und verteilen. 
Da ich sonst eigentlich immer nach dem Duschen eine Bodylotion auftrage, habe ich zu Testzwecken damit für kurze Zeit aufgehört. Und warum? Weil ich wissen wollte, wie lange der Duft auf der Haut anhält. Und damit bin ich echt zufrieden, denn auch nach 2-3 Stunden konnte man den typischen NIVEA Duft auf der Haut noch wahrnehmen. 

Mein Fazit:

Ich mag die neue Nivea Seiden Mousse Creme Care sehr gerne. Der Duft gefällt mir gut und auch die Pflege / Reinigung ist wie ich es mir bei einem Pflegeschaum vorstelle. Die Anwendung ist sehr leicht und durch seine sparsame Dosierung auch sehr ergiebig. Die Haut fühlt sich mega weich danach an und der Duft hält einige Stunden auf der Haut (ohne eincremen danach). 

Vielen Dank an das Rossmann-Blogger-Team. Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt und spiegelt nur meine eigene Meinung wider.


Kommentare:

Karin Karkutsch hat gesagt…

Ich war leider nicht bei der Bewerbung nicht dabei also konnte ich nicht standhaft bleiben und habe mir es gekauft. Oh ich finde es so toll und werde mir auch die anderen Sorten noch kaufen wenn mein Vorrat weniger geworden ist. Vielen Dank für den tollen Bericht

Manuela B. hat gesagt…

Hallo Karin,
ich mag es auch richtig gern und würde gerne die anderen Sorten kaufen, aber meine Vorräte sind extrem groß. Somit muss ich damit noch warten. Kleiner Tipp: schau mal auf der Website von Nivea, dort gibt es Rabattgutscheine. So wird es günstiger. Liebe Grüße