Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 7. Mai 2016

My Little Weekend Box - Mai 2016

Gestern ist bei mir die neue My Little Box eingetroffen mit dem Thema "Weekend", was natürlich wunderbar passt. Die Gestaltung der Box ist wieder einmal genial und ist fast das beste in diesem Monat. Die Zusammenstellung finde ich persönlich nicht schlecht, leider kann ich den größten Teil davon überhaupt nicht gebrauchen.


Schauen wir aber mal in die Box hinein.




Als erstes erblicken wir in der Box eine Collage (Was gut in den Bilderrahmen der vorletzten Box passt) mit folgendem Spruch "Sammeln Sie Momente nicht Dinge" und das My Little World Magazin, was mir mittlerweile immer besser gefällt.

Wie schon oben erwähnt, gibt es in der Box interessante Sachen, aber leider ist der größte Teil nicht so meins. Deshalb stelle ich Euch heute die enthaltenen Produkte nach meiner Beliebtheit vor. 

Also fangen wir mal an mit einem Produkt, was jeder braucht, haben sollte und gerade jetzt vom großen Nutzen ist. Das ist auch mein Produkt, was ich am liebste in der Box mag.

Lancaster Sun Control Uniform Tan Body Milk SPF50

Flyerangaben: "Schnapp Dir eine Flasche zart-cremige Lancaster SPF50 Sun Control Body Milk und lass ihn von der Ferne zuschauen, wie du deinen Traumkörper in Zeitlupe eincremst. Mit dme ultra-hohen LSF und der Luxus-Feuchtigkeitsversorgung bist du mit deiner sensiblen Haut auf der sicheren Seite. Trockenheit, Rötungen, unregelmäßige Bräune und Pigmentflecken haben kaum noch eine Chance. Der hohe Schutz vor UVA-, UVB-, Infrarotstrahlen sowie sichtbarem Licht sorgen dafür, dass du nach dem Strandwochenende strahlend schön aussiehst. "

Mit der kleinen Probegröße von 15 ml (ca. 4,67 €) hat mir die My Little Box eine richtige Freude bereitet. Aber warum? 1. weil Lancaster meine absolute Nummer 1 bei Sonnenpflege ist, 2. die Body Milk speziell für Gesicht, Hals und Dekolleté gedacht ist und 3. sie riecht extrem toll. Dabei zieht sie schnell ein und hinterlässt keine weißen Rückstände. 

My Little Beauty Sonnenbaden - Schimmernde Feuchtigkeitspflege für die Beine

Herstellerangaben: " Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln die Haut und unsere Beine waren den ganzen Winter über eingepackt. Mit dieser stufenweisen Bräunung bekommen Ihre Beine nach und nach ein wenig Farbe mit Aussicht auf eine sommerliche Dolce Vita. Auf gehts, gepflegte Beine mit Feuchtigkeit versorgt  und gebräunt: gut gewappnet für den Sommer. " 

75 ml / 11,- €

Auf die schimmernde Feuchtigkeitscreme bin ich extrem gespannt und freue mich über die hoffentlich leichte Bräunung, was ich für Euch noch testen werde. Auf jeden Fall sei schon mal verraten, dass sie eine rosafarbene Creme-Gel-Textur hat, gut duftet und sehr schnell einzieht. Mal sehen wann mir die erste Bräunung auffällt!


Courréges "La Fille de L´Air"

Flyerangaben: " Ein Sonntagsausflug mit der Vespa, ein spontaner Stopp für etwas Gelato, eine überraschende Spur eines Parfums, das durch eine italienische Gasse weht ... Das Leben ist voller freudiger Überraschungen - genau wie dieses bezaubernde Sample von La Fille de L´Air, dem neuen ätherischen Duft des legendären französischen Hauses Courreges. Spontan und verspielt wie ein jolie fille chic, rufen die sprudelnden Nuancen von Bergamotte und verführerischer Orangenblüte Assoziationen an den cleanen Chic eines klassischen Courreges Shift-Kleids hervor. Die Köpfe drehen sich auf der Straße nach dir um? Du bildest dir das nicht ein. Es liegt an La Fille de L´Air. "


Beim ersten Schnuppertest an der verschlossen Verpackung fand ich den Duft einfach zu schwer und intensiv. Doch nachdem ich ihn auf dem Handgelenk aufgetragen habe, finde ich den Duft richtig toll. Man nimmt die Orangenblüte gut wahr und es duftet wirklich lange. Ein schöner sommerlicher Duft.

Kopfnoten: Weiße Bergamotte, Neroli 
Herznote: Orangenblüte absolute 
Basisnote: weißer Moschus, Zeder 

Der Sample enthält 8,5 ml und würde 11,73 € kosten.

Ring

Als ich das kleine Kästchen "Ciao Bella" gesehen habe, war mir sofort klar, da muss ein Ring drinne sein. Der Ring mit seinem Blatt-Design gefällt mir gut, doch leider trage ich kein Gold und deshalb wird er verschenkt. Genau richtig zum Muttertag. Da wird sich morgen jemand tierisch freuen darüber.

Stückpreis: 15,- €
 Turban

Herstellerangaben: " Um Ihre Mähne zu bändigen ... Endlich Schluss mit zerzausten Haaren und schiefen Dutts. Wir haben für Euch das neueste vom neusten aus Italien ausfindig gemacht. Das Must-have der italienischen Fashionnistas: ein Turban, der Ihre Mähne im Frühling bändigt. Modern, schick, che bellissima. "


Der Turban ist an sich auch eine tolle Idee und auch die Farben finde ich total schick. Doch mir persönlich ist der Turban viiieelll zu groß. Er wirkt extrem wummrig im Haar, auch wenn man ihn auf verschiedenste Weisen tragen kann. Einfach nichts für mich.

Stückpreis: 14,- €

Mein Fazit

Ich will hiermit noch mal klar stellen, dass die Box wirklich interessant und passend zum Thema zusammen gestellt wurde. Doch das ein oder andere Produkt ist einfach nicht mein Ding und deshalb wird es verschenkt oder getauscht, wenn jemand Interesse an dem Turban haben sollte.
Wie immer konnten mich aber die 3 Beautyprodukte, nach anfänglichem Murren, doch erfreuen.
Allerdings bin ich so langsam am überlegen, ob sich die My Little Box für mich wirklich noch so lohnt. Ich werde sie noch 1-2 Monate beobachten und dann mein Urteil fällen. 

Wie gefällt Euch die Box? Was wären Eure Lieblingsprodukte in der Box gewesen?

Keine Kommentare: