Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 25. Mai 2016

Kinkerlitzchen Box Mai "Ich hab die Nägel schön"

Heute möchte ich Euch eine Box vorstellen, die ich glücklicherweise gewonnen habe und vorher auch nicht wusste was sie enthalten wird. Okay, das Boxen-Motto war: Ich hab die Nägel schön - Vol. 2 und somit war mir klar, was dabei sein könnte. 



Die Box wird regelmäßig, immer mit einem anderen Inhalt, von Susi auf Ihrem Blog http://susiskinkerlitzchen.blogspot.de/ verlost. Wobei jedesmal schon die Box ein richtiges Highlight ist und unbedingt weiterverwendet werden kann bzw. MUSS.

Schaut Euch doch nur mal diese Hammermäßig hübsche aufklappbare Schatulle an. Ich habe mich sofort in sie verliebt. Die Box wurde liebevoll von der Susi verpackt und enthielt noch ein kleines Anschreiben.



Nun zeige ich Euch aber meinen Inhalt und der kann sich wirklich sehen lassen.

Als erstes sind in der Box zwei Nagelräder, um die Lacke auszuprobieren. Solche Nagelräder sind ganz praktisch, um die Farben erst einmal zu testen. Auch ich werde Euch damit die Nagellackfarben näher zeigen, weil die Lacke in den Fläschchen manchmal anders wirken.



Aus der Sunshine Goddess LE von p2 sind genau drei wundervolle Nagellacke in den Farben 010 gold elixir, 040 copper elegance und 050 silver supreme in der Kinkerlitzchen Box enthalten. Die Farben sind intensiv, deckend und haben einen metallischen Glanz. 
p2 ist eine gute Marke und die LE´s sind bei uns immer ruckzuck ausverkauft und deshalb komme ich meistens nicht in den Geschmack dieser Produkte. Die Farben gefallen mir gut und ließen sich streifenfrei auf dem Nagelrad auftragen. Meine Lieblingsfarbe von diesen drei Lacken ist aber eindeutig der copper elegance.




Von Anny gibt es die Farbnummer 046 private party. Wow, das ist eine tolle Farbe und ich musste mir gleich einmal Tragebilder dazu ansehen. Der Lack hat ein Satin Finish. Allerdings gefällt mir der Lack im Fläschchen besser als auf dem Nagelrad. Der beerige Ton hat eine bläuliche Basis, welcher den Ton verdunkelt und auch der Schimmer nicht zu sehen ist. Aber lt. Tragebildern sieht der Lack mit einem Top Coat unwiderstehlich aus. 


Weiter geht es mit einem Top Coat von essence aus der Vintage Style Edition. 
Das sagt der Hersteller zu Sweet memories: der instagram-filter für die nägel! Dieser top coat mit verschiedenen flakes verleiht dem lieblingsnagellack eine coole vintage-sepia-optik. absolut faszinierend für einen trendy retro-touch. "
Ich habe ihn mal einzeln aufgetragen, damit ihr die verschiedenen Flakes erkennen könnt. Wie ich finde kann der Top Coat auch gerne alleine verwendet werden, für dezente Designs. Ich persönlich nehme solche Lacke sehr ungerne, weil sie sich schwer abnehmen lassen und man ewig daran rubbeln muss. 


Auch ein Nagellack von der Marke alessandro mit dem exotischen Farbnamen Exotic Strawberry ist in der Box dabei. Der Farbton gefällt mir richtig gut, obwohl man ihn mindestens 2-3 mal auftragen muss, um ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Aber ich mag ihn trotzdem.



Was mich besonders erfreut ist der wunderschöne Nagellack von AVON. Aus der Kollektion Stardust erreichte mich der folgende Farbton: Cherry Dazzler. Das Nagellack-Fläschchen hat ein tolles Design und wirkt sehr hochwertig. Auch die Farbe passt absolut in mein Beuteschema. Der Nagellack hat eine kristallisierte Glitzerformel und sorgt nach nur einmaligen Auftragen für Matte Nagel-Looks mit 3D Effekt. Obwohl die Farbe richtig toll ist, bin ich doch etwas vorsichtig mit ihm, weil der "Sandlook" meistens auch schwer abzunehmen ist. 




Und noch ein Nagellack von AVON lässt mein Herz höher schlagen. Der Magic Effects Cosmic Nagellack ist ein moderner Winterfarbton der auf den Namen Eclipse hört. Ein interessanter Farbton der unbedingt ausprobiert werden muss.


Grape Escape (Violet Creme) gehört zu einer Marke die mir noch völlig unbekannt ist, Barielle Shades. Die Marke stammt aus der USA, wenn ich das richtig gelesen habe und soll keine schädlichen Inhaltsstoffe enthalten. Der Farbton gefällt mir schon mal richtig gut.


Auch die entsprechenden Pflegeprodukte durften natürlich in so einer Box nicht fehlen und rundet sie damit sozusagen ab.

Der Nail Experts 5 in 1 von AVON rundet ein perfektes Finish ab und kann als Unterlack, zum Schutz, zur Kräftigung, zur Pflege und als Überlack verwendet werden. Ein rumdum Produkt für perfekt gepflegte Nägel.

1. Unterlack - Glättet die Nageloberfläche und beugt Flecken vor
2. Schutz - Schützt die Nägel vor dem Abblättern und Splittern
3. Kräftigung - Die Formel mit Titan sorgt für kräftige Nägel
4. Pflege - "Biovite"-Komplex aus Vitaminen, Calcium & Keratin pflegt und spendet Feuchtigkeit
5. Überlack - Versiegelt die Farbe mit funkelndem Glanz und sorgt für längere Haltbarkeit



Von p2 lag noch ein Nail Polish Thinner in der Box und ist ein Nagellack-Verdünner. Das es spezielle Produkte für eingedickten Nagellack gibt, war mir unbekannt. Ob ich ihn brauche, wird sich noch zeigen.

Auf die Nagellack-Entfernertücher von der Eigenmarke ebelin von dm bin ich total gespannt. Ich verwende sonst einen flüssigen Entferner. Die Tücher sind acetonfrei und haben einen Fliederduft. Da lasse ich mich doch gerne mal überraschen.

Für die intensive Pflege der Nagelhaut sorgt die AVON Nail Experts Advanced Mira Cuticle mit AHA-Fruchtsäure und Vitamin E. Für geschmeidige Nagelhaut und schöne Nägel.


Mein Fazit

Das war nun meine Kinkerlitzchen Box mit dem Motto "Ich hab die Nägel schön". Sie wurde liebevoll von Susi zusammengestellt und hat eine buntgemischte Auswahl an Farben, Marken und den dazugehörigen Pflegeprodukten. Auch wenn ich mir sicherlich einige Lacke nicht gekauft hätte (mag das Licht in den Verkaufsläden nicht und dadurch werden die Farbtöne meistens verfälscht und ich kann mich dann NIE entscheiden), gefallen sie mir ausgesprochen gut. Wenn ich mir nun die Nagellack-Farben auf dem Nagelrad anschaue, kann ich mich gar nicht entscheiden, welchen Nagellack ich als erstes auftragen soll. 

Vielen Dank für diese tolle Box und für die einzigartige Zusammenstellung. Wer nun mehr über Susi lesen möchte, schaut einfach mal HIER vorbei.

Kommentare:

Karin Karkutsch hat gesagt…

Guten Morgen
Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Gewinn,die Nagellacke sind ja toll.
Einige Farben wären auch mein,ich liebe ja die etwas dunkleren Töne und NudeTöne auch den von P2 finde ich toll.
Von Avon habe ich schon einiges gehört ,aber den Nagellack habe ich noch nicht getestet.
Ich habe auch das Problem in den Geschäften das die Farbtöne nicht so gut zu sehen sind.
Vielen Dank für die tolle Vorstellung

Manuela B. hat gesagt…

Ich bin großer Fan von AVON Lacken. Die sind wirklich gut. Ich mag sehr gerne rot-,pink- und Lilafarben. Viele Grüße

Karin Karkutsch hat gesagt…

Toll zu hören, ich werde mir mal welche bestellen um sie zu testen.
Bisher hatte ich noch keinen von Avon