Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 19. März 2016

My Little Bubble Box März 2016

Bis jetzt habe ich es noch nicht geschafft Euch die neue My Little Box vorzustellen, aber ich kann Euch versichern, dass Ihr nichts verpasst habt.

Warum ich dieses Mal so negativ schreibe? Naja, das war wohl diesen Monat nichts. Die Gestaltung der Box ist trotzdem wie jeden Monat unbeschreiblich schön, doch der Inhalt ... Aber schaut am besten selber.



Irgendwie konnte ich mir zum Boxenthema Bubble auch nicht recht vorstellen, was auf mich zukommen wird und deshalb habe ich mit großer Erwartung meine Box geöffnet und wurde gleich mit einer witzigen Idee empfangen. 
Ganz oben lag eine kleine Karte "Puste mich auf" mit einem Luftballon der die Aufschrift BE wild! trägt. Süße Geste über die sich meine Kids freuen werden. Luftballons gehen doch immer.


Doch nun komme ich zu dem eigentlichen Inhalt, welcher hübsch anzusehen ist, aber überhaupt nicht zu mir passt bzw. ich nicht gebrauchen kann.

Bulle de Teint - Make-up Schwämmchen

Oh gott, nein nicht noch so ein Make-up Ei, welches ich nicht verwende. Auch jetzt werde ich damit nicht anfangen und der Preis ist doch schon etwas happig. Stolze 10 € soll er lt. My Little Box kosten. Da gibt es genug günstigere in jeder Drogerie.


Happy Hair Day - Haarbürste

Auch diese Haarbürste liegt preislich sehr sehr hoch (15,- €) und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie diesen Preis rechtfertigt. Die Farbe, die Beschriftung Be Cooler und die Gestaltung der Bürste finde ich zwar wirklich girly-mäßig, aber ansonsten nicht mein Ding. 


Dann kommen wir noch zu den 3 Beauty-Produkten die sich wie immer in einem Jutesäckchen verstecken. Meine Hoffnung war groß, dass mich nun der Schlag vor Freude treffen wird, aber leider war das auch nicht so.

My Little Beauty - Bubble BlushLevres & Joues

Als erstes kam eine Lippen- und Wangenfarbe zum Vorschein. Die Farbe ist schon extrem krass und ein dunkles Pink. Ich könnte mir die Farbe auf den Lippen noch gut vorstellen, aber für die Wangen wäre es mir zu dunkel. Es ist eine flüssige Farbe die mit einem Pinsel aufgetragen wird und dann verwischt wird. Eine Preisangabe konnte ich leider nicht finden.



 REN - Rosa Centifolia 3 in 1 Gesichtswasser

Flyerinformationen: " Oh, sorry, du bist auch da. Schau uns doch nicht so an. Streiche dir einmal mit dem traumhaften kult Rosa Centifolia 3 in 1 Gesichtswasser von REN übers Gesicht und du wirst auch anfangen alberne Liebeslieder zu summen. 
Mit beruhigendem Rose Otto Ölen und schützenden Polyphenolen wird dieser Toner und Teint-Erfrischer selbst die empfindlichste Haut zufrieden stellen. " 

Leider nur ein kleines Fläschchen, welches mich aber vom Duft her begeistert. Ich freue mich auf das Gesichtswasser und endlich mal ein Produkt, was Frau auch braucht. Es schnuppert wirklich toll nach Rosen.

Preis: 50 ml / 4,75 €

Givenchy - Noir Couture Volumen Mascara

Flyerinformationen: " Noir Couture - das kleine Schwarze für die Augen. Sag deinen Nachbarn, sie sollen schon mal den roten Teppich ausrollen.
In Kombination mit dem 3-teiligen Bürstchen verleiht die mit einem exklusiven Mehrfach-Pflegekomplex angereicherte Formel den Wimpern eine so göttliche Silhouette wie ein Haute Couture-Kleid.
Die Üppigkeit sinnlicher Fülle. Mit sofortiger Wirkung dringt die Textur in die Zwischenräume der 3-fach-Spiralen des Bürstchens ein und verleiht den Wimpern üppige Fülle. Die Grazie unendlicher Länge. Die unterschiedlich langen Fasern des Bürstchens erfassen die gesamte Wimpernreihe und verlängern sie ins schier Unendliche. Der Reiz sinnlicher Rundungen. Die üppige Bogenform des Bürstchens verleiht den Wimpern eine schwindelerregend sinnliche Rundung, während gereinigtes Bienenwachs - Cera alba - mit seiner Haftkraft dafür sorgt, dass die gewagte Welle hält. "

Wenn wundert es, aber die Mascara ist mein Highlight in dieser Box. Givenchy ist schon eine tolle Marke, die ich noch nicht mein Eigen nennen konnte. Schon die Gestaltung in schwarz-silber wirkt sehr edel und ich bin tierisch auf das Ergebnis gespannt. Über die Mascara freue ich mich sehr.

Preis: 4 g / 16,50 €


Mein Fazit - My Little Bubble Box

Leider muss ich sagen, dass mir die Box diesen Monat nicht gefällt, auch wenn das Gesichtswasser und die Mascara den Inhalt etwas aufpeppt. Aber ich bin jetzt nicht wirklich sauer, weil es nun mal eine Überraschungsbox ist und der Inhalt auch nicht immer jeden gefallen kann.
Wie schon oben geschrieben gefällt mir die Mascara und das Gesichtswasser gut. Auch die Lippenfarbe gefällt mir gut (optisch), aber wäre mir einfach zu dunkel. Das Make-Up Schwämmchen und die Bürste kann ich gar nicht gebrauchen und sind mir preislich auch viel zu überteuert.
Nun bin ich aber auf die nächste Box gespannt und ich denke das sie mir wieder mehr zusagen wird. Denn bisher war die Box echt super.

Keine Kommentare: