Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 21. März 2016

Deynique Cosmetics Aloe Vera Synergie BIO CELL CREAM

Gesichts- und Körperpflege sind mir sehr wichtig und ich liebe es meine Haut mit sanften Texturen, zarten Düften und guter Pflege zu verwöhnen. Auch an mir nagt die Zeit und schon kleine Fältchen, besonders Krähenfüße, machen sich bemerkbar. Deshalb verwende ich auch spezielle Kosmetik passend zum Hautbild. Aber da ich sehr gerne auch mal wechsle suche ich immer wieder etwas neues.

Vor einiger Zeit, genau genommen vor über einem Monat, konnte man sich bei Facebook auf der Seite von Deynique Cosmetics für die24h Aloe Vera BIO CELL CREAM bewerben. 



Es wurden genau 1111 Tester gesucht die bestimmte Kriterien erfüllen sollten. Erwünschtes Alter von 35-55 ... Bingo passe ich genau rein. Seit den letzten 13 Monaten keine kosmetischen Behandlungen ... auch erfüllt. Und meine Freude war groß als ich die Nachricht erhielt, dass ich mittesten darf.


Schon nach 2 Tagen kam bei mir das Paket an und die Creme war sicher verpackt. Da ich noch eine geöffnete Creme zu Hause hatte, habe ich diese erst aufgebraucht und dann konnte es mit dem Test losgehen.

Doch auch Deynique Cosmetics hatte noch einen Wunsch an uns Testerinnen. Man sollte die Creme mindestens 30 Tage morgens und abends auftragen und sich dann erst eine abschließende Meinung bilden. Das finde ich gut und mache ich eigentlich immer, dass ich erst einen Testbericht schreibe, wenn das Produkt mindestens zur Hälfte verbraucht ist. 

Deynique Aloe Vera BIO CELL CREAM
Preis: 50 ml / 55,10 €


Wie man schon gut an dem Produktnamen erkennen kann, enthält die Creme Aloe Vera als Hauptbestandteil. Aloe Vera ist besonders als Feuchtigkeitsspender bekannt und hat eine außergewöhnliche Naturstoffkombination (z.B. Acemannan -, essentielle Aminosäuren, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente). Aloe Vera ist eine Heilpflanze die man äußerlich (Kosmetik) sowie innerlich (Trinks) anwenden kann.

In meinem Testpaket lag ein Tiegel in Originalgröße von 50 ml, mit der Kennzeichung TESTPRODUKT, sowie ein sehr interessantes Magazin mit Gesundheits- und Schönheitstipps von Ihrer Kosmetikerin. Als erstes habe ich mir das Magazin angeschaut und fand nützliche Tipps und Anregungen. Es ist sehr vielfältig und informativ geschrieben. Damit kommt keine lange Weile auf.



Nach nun 4-wöchiger Anwendung der Aloe Vera Synergie BIO CELL CREAM möchte ich sie Euch nun vorstellen und über meine Erfahrungen berichten.

Die Aloe Vera BIO CELL CREAM befindet sich in einem stabilen formvollendeten Glastiegel mit einem silbernen Deckel. Dadurch wirkt er schlicht, aber trotzdem edel. Die Umverpackung ist schlicht in weiß gehalten mit einem gelben Balken und wird mit einem Plastispatel zur Entnahme der Creme geliefert. Das gefällt mir gut, da ich aus hygienischen Gründen Creme nie mit den Fingern entnehme. Deshalb hebe ich mir die Spatel auch immer auf für alle Fälle.



Die Konsistenz der Creme gefällt mir sehr gut, nicht zu fest und nicht zu flüssig, richtig cremig. Die zarte Textur lässt sich gut auftragen und einmassieren. Die Creme ist sehr reichhaltig, fühlt sich aber sehr angenehm auf der Haut an. Die Creme zieht gut ein, fettet nicht nach und lässt die Haut erstrahlen. Sie sieht schon nach der ersten Anwendung frischer aus.

Die Creme hat einen frischen Duft, der leicht nach frischer grüner Gurke riecht. Laut Deynique Cosmetics soll es sich aber um einen Melonen / Orangen-Duft handeln. Aber egal wie man den Duft nun beschreibt, er ist einfach toll.



Für Euch habe ich zusätzlich die Inhaltsstoffe bei Codecheck überprüft und das Ergebnis ist zufrieden stellend.

PRODUKTBEWERTUNG UND TEST

Inhaltsstoffe
empfehlenswert
Aqua, Aloe Barbadensis + 16
eingeschränkt empfehlenswert
Propylene Glycol, Carbomer + 2
weniger empfehlenswert
Disodium Edta
nur Einzelfallbewertung möglich
Parfum
nicht bewertet
Ethylhexyl Palmitate, Caprylyl Glycol + 2
Inhaltsstoffe
Kann Palmöl enthalten
Ethylhexyl Palmitate, Stearic Acid + 4

Mein Fazit:

Die Aloe Vera Synergie BIO CELL Cream hat mir von der ersten Anwendung an gefallen. Sie hat einen leicht-frischen Duft und eine sanfte Textur, die gut einzieht und die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt. Schon nach 1-2 Tagen wirkt die Haut frischer und fühlt sich praller an. Nach der 4-wöchigen Anwendung wirkt sie noch strahlender, gestraffter und geglätteter. Zusätzlich fühlt sie sich weicher an und wird wirklich über viele Stunden gut genährt. Und das besondere man braucht nicht nach zu cremen.

Die Creme ist gut verträglich und kann ohne Probleme als Make-up Unterlage verwendet werden. Ich konnte keine Hautreizungen oder Unverträglichkeiten feststellen.

Aktuell kostet die Creme bei Deynique Cosmetics 55,10 €. Dieses Produkt sowie noch viele andere könnt Ihr im Deynique-Shop entdecken. 

Vielen lieben Dank an DEYNIQUE COSMETICS, die mir das Produkt kostenfrei zur Verfügung gestellt haben.


Keine Kommentare: