Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 11. Februar 2016

My Little Home Box Februar 2016

Heute möchte ich Euch meine absolute Lieblingsbox vorstellen die gestern überraschend bei mir ankam. In hier befindet sich immer eine bunte ausgefallene Zusammenstellung. Dazu ist die Box sowie das Thema passend gestaltet. Obwohl ich mit einem Thema zum Valentinstag gerecht habe, war ich doch erstaunt, dass My Little Box nicht mit den anderen Box mitzieht, sondern das Thema HOME im Februar hat.


Herzlich willkommen zu Hause! Gerade wenn der Frühling ansteht, wird in der Wohnung geputzt und auch eventuell umdekoriert. Genau damit befasst sich diesen Monat die Box. Aufräumen und neu gestalten. Zwei Dekoartikel lagen der Box bei, welche jede Frau gebrauchen kann.



Bilderrahmen Preis: 8,- €

Beim öffnen der Box findet man zuerst diesen wunderschön gestalteten Bilderrahmen in einem frischen hellblau. Der Rahmen lässt sich aufhängen oder hinstellen. 


Der Rahmen wird mit einem zweiseitigen Bild geliefert. Auf der einen Seite steht ein netter Spruch und auf der anderen Seite ist ein hübsches Bild aufgedruckt. Natürlich kann man auch persönliche Bilder darin aufbewahren.

" The uncommon Beauty of common Things - Die ungewöhnliche Schönheit der gemeinsamen Dinge "


Da ich den Spruch toll finde, aber auch das Bild hat einen besonderen Flair, kann ich mich gerade nicht entscheiden, was mir mehr zusagt.

Kissenhülle Preis: 14,- €

Weiter geht es mit einem Wende-Kissenbezug. Er passt perfekt zu dem Bilderrahmen und enthält hellblau, dunkelblau und orangefarbene Dreiecke auf der Vorderseite. Auf der Rückseite ist eine Öffnung in der Mitte um ein Kissen (Größe 40 x 40 cm) hinein zustecken. Dabei befindet sich ein Pünktchendesign auf dieser Seite. Somit kann man je nach Stimmung das Kissen der Einrichtung anpassen.


Mir gefällt die Hülle sehr gut und sie ist ordentlich verarbeitet (Baumwolle oder Leinen). Leider passen die Farben nicht in meine Wohnung und deshalb wird die Hülle auch keine Verwendung bei mir finden. Außer ich richte ein Zimmer in den Farben Blau-Orange ein. An sich aber eine nette Idee.

Nun komme ich zu den Beauty-Produkten, welche sich wie immer in einem hübsch gestalteten Jutesäckchen befinden. Ich liebe die Spannung und bin bisher noch nicht enttäuscht wurden.


My Little Beauty - Easy Morning Hautperfektionierende Creme Preis: 14, - € / 40 ml

Herstellerangaben: " Getönte Gesichtscreme - Fahler Teint? Diese Gesichtscreme sorgt in 1 Minute für einen strahlenden, gleichmäßigen Teint dank des Diamantpuders und der integrierten Feuchtigkeitspflege. Ihr Teint strahlt wie ein frischer Sommerregen. "


Die Creme hat eine weiße Textur, die sehr leicht ist und auch nur dezent riecht. Sie lässt sich gut auftragen. Die Verpackung in seinem frischen blau und dem Blümchen-Aufdruck finde ich allerliebst. Die Creme kann alleine oder als Grundierung verwendet werden. 

NOXIDOXI Mask & Peel Perfection Éclat Preis: 19,92 € / 40 ml

Flyer-Angaben: " Schluss jetzt. Lass Sportify mal ruhen. Du hast jetzt offiziell dein Abspiel-Limit von Whams Last Christmas erreicht. Natürlich brauchen wir alle etwas George Michael in unserem Leben: so sollte ein wenig Wake-up (mit Extrahilfe von Go-Go) mit Noxidoxis hautbelebendem Mask & Peel Gesichts-Peeling den Zweck erfüllen. Wir haben diesen Monat ein Pröbchen (Originalgröße 50 ml) dieses höchst effektiven Peelings in deine Box gepackt - also sag deinem Teint, er soll einen auf verblassende Achtziger-Jahre-Diva machen und sein eigenes leuchtendes Revivel inszenieren. "


Noxidoxi ist mir eine bekannte Marke, welche ich erst vor kurzen in einer anderen Box dabei hatte (ich glaube eine Creme). Ich freue mich schon auf das Peeling, obwohl es noch etwas warten muss. Kann als Peeling oder als Maske ( Tragezeit 1-3 min) verwendet werden.

Baija Creme Festin Royal Body Cream Preis: 10,75 € / 50 ml

Flyer-Angaben: " Es gibt ein paar Dinge, die fast mehr Wärme schenken, als eine Wärmflasche oder ein dicker Wollpulli. Zum Beispiel den Honigtopf genüsslich bis zum letzten Tropfen auslöffeln. Riecht verdammt gut und ist super sinnlich - mehr braucht man nicht. Deine Haut profitiert ebenfalls. Gönn dir eine Honigorgie mit der Baija´s Festin Royal Cream. Du bist entspannt, der honigtopf umhüllt dich, deine Haut wird endlich weicher und dein Geist lässt endlich mal los. Das alles dank der reichhaltigen und nicht-fettenden Textur. "


Die Marke Baija ist mir unbekannt, aber ich freue mich total über die Bodycreme, welche in einem Schraubglas abgefüllt ist. Die Creme enthält Honig, Karitébutter, Olivenöl und Glycerin. Sie ist extrem feuchtigkeitsspendend und beruhigt empfindliche Haut. Sie duftet sehr gut und ich bin auf die Wirkung sehr gespannt.

Fazit - My Little Home Box Februar 2016

Mit dem Thema "HOME" hat mich die My Little Box im Februar überraschen können. Es ist wieder eine tolle Zusammenstellung auf die man Stolz sein kann. 
Als Lifestyle Produkte lagen ein hellblauer Bilderrahmen sowie das passende Kissen dabei, welche mir außerordentlich gut gefallen haben. Leider passen die Farben nicht zu meiner Wohnungseinrichtung, aber dafür kann My Little Box nichts. 
Ganz besonders freue ich mich über die Body Cream von Baija. Sie duftet sehr angenehm und die Marke ist mir unbekannt. Auch die getönte Tagescreme von der Eigenmarke My Little Beauty finde ich absolut Klasse und ein hochwertiges Peeling von Noxidoxi rundet die Box ab.

Wie gefällt Euch die Box? Ich finde sie immer wieder toll und ist für mich ein absolutes Highlight jeden Monat.

Keine Kommentare: