Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 19. September 2015

Glossybox September 2015 "Black & White-Edition"

Weiter geht es heute mit der neuesten Ausgabe der Glossybox. Das tolle Design mit dem dazugehörigen Motto "Black & White" konnte bei mir gut punkten. Doch, wird mir auch der Inhalt zusagen. 

Ich war ziemlich gespannt, was die Box enthalten wird, denn eines war klar, es werden zur Sicherheit Produkte sein, die in Schwarz und Weiß gehalten sind. So mein Gedanke zumindest. Traf das zu? Schauen wir mal in die Box.



benefit - Roller Lash Mascara

"Sag Goodbye zu deiner Wimpernzange: Der Lockenwickler für deine Wimpern ist da!  
Endlich gibt es eine Mascara, die allen Wimpern 
traumhaften Schwung verleiht!  
Das zum Patent angemeldete Hook `n´ RollTM-Bürstchen greift deine Wimpern, trennt sie, hebt sie an und verleiht ihnen einen wunderbaren Schwung. Die tiefschwarze 12-Stunden-Formel sorgt dafür, dass unsere Augen ab sofort längere Öffnungszeiten haben. " (Quelle: benefit Website)


Auf die benefit Roller Lash habe ich schon so lange gewartet und wollte sie mir auch irgendwann mal kaufen, aber nun endlich halte ich sie in meinen Händen und bin ziemlich glücklich damit. Ich mag diese Gummibürsten ja am liebsten und sie wird auf jeden Fall morgen aufgetragen. Huuhuuu, bin gespannt auf meinen neuen Augenaufschlag.

Preis: ca. 8,82 € / 3 g

Emité Make Up - Diamond Heart Base Primer

" Der leichte Primer in zartweißer Verpackung offenbart auf deinem Gesicht, was in ihm steckt: eine deckende Textur, die deine Haut ebnet und auf das anschließende Make-up vorbereitet, indem sie den Hautton ausgleicht, Makel verschwinden lässt und Fältchen minimiert. Dabei hinterlässt der Primer einen zarten Film für ein für ein samtiges, ebenmäßiges Gefühl. Mit einem gesunden Glow, den er deinem Teint zusätzlich verleiht, ist er die perfekte Grundlage für ein langanhaltendes Make-up-Finish."


Bin schon etwas skeptisch, aber super gespannt auf den Primer. Bisher habe ich solche Produkte noch nie verwendet, aber irgendwann ist immer das erste Mal. Und das ist jetzt. Der Primer hat einen leichten Duft, der mir gut gefällt und eine cremige rosige Konsistenz. Er wird vor der Foundation aufgetragen und gut einmassiert, wobei er kleine Makel abdecken soll. Überprüfe ich morgen ;-)

Preis: 23,- € / 15 ml

Vestige Verdant - Die Gesichtsmaske Organic Mask

" Frische, erholte Haut wirkt nicht nur schön, sondern macht auch jünger. Ein Prinzip, für das die Organic Mask aus tiefschwarzem Torf wie gemacht ist. Die Vestige Verdant Organic Mask ist mehr als eine nachweisbar effektive, porentief reinigende und heilende Gesichtsmaske. Sie ist eine Sensation und ein Ereignis. Ein Ritual, das Sie fühlen und nach der Anwendung sofort sehen können. Erleben Sie die positiven Eigenschaften von biologischer Kosmetik erster Klasse, gekennzeichnet durch absolute Reinheit. 
Perfekt, um die sichtbaren Spuren eines stressigen Alltags auszubalancieren. Ihre Haut bleibt frisch, rein und wunderschön, selbst tiefere Hautunreinheiten werden beseitigt. Denn es gibt einen Grund, warum diese Gesichtsmaske von unseren Kunden als „Wundermaske“ bezeichnet wird – und wir laden Sie herzlich dazu ein, den Grund dafür mit eigenen Augen zu erleben. " (Quelle: Vestige Verdant Website)


Masken sind ja immer was schönes und die Marke Vestige Verdant sagt mir überhaupt nichts. Da sie sich gut anhört und "Wunder" vollbringen soll, freue ich mich umso mehr. Leider nur für eine Anwendung.

Preis: 9,- € / 30 ml 

icona Milano Nail Polish

" Weiß ist derzeit die Trendfarbe in puncto Nagellack. Rein und stillvoll wirken deine Nägel mit dem deckenden Lack von icano Milano - v. a. in Kombination mit leicht gebräunter Haut und kontrastierender, schwarzer Kleidung. Dieser Modebezug kommt nicht von ungefähr, lässt sich die italienische Make-up Marke doch von der Fashionszene inspirieren. Mit ihrem weißen, schnell trocknenden Lack und der flachen Bürste bringst du deine Nägel in Nullkommanix zum Strahlen und hast dank der innovativen Formel deine rein weiße Freude daran."


Oh Schreck, was ist das denn? Ich verwende sehr gerne Nagellack, aber mit diesem weißen Lack kann ich nichts anfangen, da wäre mir dann ein schwarzer lieber gewesen, aber nur zur Not. Weiß und schwarz sind bei Lacken überhaupt nicht mein Ding. Verwende doch lieber farbigen Lack, passend zur Kleidung.

Preis: 9,50 € / 10 ml 

lavera Naturkosmetik - Soft Eyeliner Brown

" Ausdrucksstarke Augen gelingen dir mit dem veganen, soften Eyeliner in braun. Darin enthaltenes BIO-Jojobaöl pflegt deine Haut und sorgt für eine sanfte Textur, die du leicht auftragen kannst. "


Braun, oh ... passt jetzt nicht unbedingt zum schwarz-weiß Thema und ich habe auch noch nie einen braunen Eyeliner verwendet. Bin doch eher der schwarze Eyeliner-Typ. Da es aber ein sehr dunkles braun ist, werde ich ihn ausprobieren. Er ist wirklich soft beim auftragen und mit dem Schwamm-Applikator leicht zu verblenden. 
Doch ist er überhaupt im Handel noch erhältlich? Ich konnte ihn nirgends entdecken. Nur die Variante ohne Schwamm-Applikator.

Preis: 6,95 € / 1,05 g

Mein Fazit:

Wenn ich mal von dem Thema und der Box absehe, die mir wirklich gut gefallen hat, konnte der Inhalt mich leider nur wenig begeistern. 

Die Roller Lash ist mein Highlight aus der Box, gefolgt von der Gesichtsmaske und zum Schluß noch der Diamond Heart Primer.
Mit dem weißen Nagellack kann ich leider gar nichts anfangen. Und der braune Eyeliner wird sicherlich noch das ein oder andere Mal aufgetragen werden. Auch wenn er nicht in die Box passt, gefällt mir die Farbe trotzdem.

Als Goodie lag noch eine Leseprobe bei. "Dich nehm Ich" ... sehr interessant, hoffe ich.

Vorschau auf die nächste Box:

Oktober: 

Die Wohlfühl-Edition
und
bareMinerals-Specialbox

Wie hat Euch die Box gefallen? 

Bis bald Manuela

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo meine Liebe, es geht mir ähnlich wie Dir. Ich bin zufrieden, aber nicht wirklich begeistert! :(
Glossybox hatte mich zudem diesen Monat doppelt enttäuscht. Ich hatte extra mein Abo reaktiviert, weil mir das Thema so gut gefiel. Dazu noch gleich mein Young Beauty Abo mit. Bei letzterem wurde mir die alte Juni- statt der August-Box geschickt, so dass ich zweimal exakt die gleiche Box bekam! :( Zwar gab es noch ein paar Goodies als "Entschädigung" hinterher, doch die haben sich inzwischen eher als Ladenhüter erwiesen. :(
Statt Benefit bekam ich Sisley und statt diesem Eyeliner einen Kajal in Grau. Diesen Nagellack hatten ja wohl alle in der Box. :( Mir war, ehrlich gesagt, Sisley sogar lieber als Benefit. Ansonsten, wenn man sich so umschaut, gab es deutlich bessere Boxen. Dare Minerals und Toni & Guy wären mir auch lieber gewesen.
Über diese Leseproben freue ich mich immer. :) Ansonsten hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Die Torfmaske und Sisley-Mascara sind okay, den Kajal und den Primer, na ja, kann man mal testen, und der Nagellack ... :( Sehr passend zum Herbst. Ein tiefdunkler Beerenton hätte auch zum Thema "Black" gepasst und deutlich besser zum Herbst.
Ich freue mich jetzt allerdings auf die Oktober-Box, vielleicht ist eher was für mich/uns dabei, haha. :)
Allgemein muss ich sagen, dass ich, gerade bei Glossy, in der Regel die "schlechten" Boxen-Versionen erwische. Vielleicht gibt es von den anderen auch nur weniger, das weiß man ja nicht.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, bis demnächst mal :)

Manuela B. hat gesagt…

Hallo, da hast du aber auch eine interessante Mascara erhalten. Hört sich gut an. Ich habe jetzt Benefit ausprobiert und er ist nicht schlecht, aber auch nicht besser als mein jetziger. Liebe Grüße