Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 7. September 2015

Biouty-Box September 2015

Heute möchte ich Euch eine neue Beautybox vorstellen, die ich durch Zufall entdeckt habe. 

Da nun vorige Woche das Starprodukt vorgestellt wurde, welches in der nächsten DouBox sein soll, war ich so enttäuscht und habe die Box sofort abbestellt. Seit einigen Monaten gefällt mir die Idee dahinter nicht mehr so gut und auch fühle ich mich nicht mehr überrascht, was ich als Übersättigung ansehe. Ich kann mich noch an die Anfangszeiten der Beautyboxen erinnern. Mittlerweile gibt es dauernd verschiedene und jeder Anbieter springt auf den Zug auf. Somit werden wir überhäuft mit Kosmetik, die uns vielen nicht mehr genug ist oder nicht gefällt oder in jeder Box (verschiedene Anbieter) liegt. Die Zusammenstellungen sind teilweise sehr unterschiedlich und meistens erhält man dann das Produkt, welches man überhaupt nicht will. Deshalb sind es ja auch Überraschungsboxen.

Wie gesagt kann ich mich mittlerweile darüber aber gar nicht mehr freuen und empfinde kaum noch Spannung. Also musste ich etwas ändern.

Durch Zufall entdeckte ich die Biouty-Box. Von dieser habe ich zum ersten Mal auf der Facebook Seite von Sparitual gelesen. Da in der Box ein Sparitual-Nagellack enthalten ist, wurde ich neugierig und schaute mir die Box einfach mal an.

Das Beste, man sieht vorher den Inhalt und kann sich somit entscheiden, ob man sie sich bestellt oder nicht. 

Seit Februar 2015 gibt es das gleichnamige Biouty-Magazin im Handel, welches sich mit dem Hauptthema Naturkosmetik (Natur-, Bio- und Vegankosmetik) befasst. Sie erscheint 4x jährlich. 

Die Biouty-Box passt sich dem Magazin und der Jahreszeit an und ist streng limitiert auf 100 Stück, welche man sich unter elle-belle.de bestellen kann. Versandkostenfrei kommt sie zu Euch nach Hause und kostet 29,90 €.

Der Warenwert in der aktuellen Box beträgt mehr als 103,- €. Somit lohnt es sich auf jeden Fall, wenn man auf Naturkosmetik achtet, sowie die Produkte sehr ansprechend findet. 

Da das Biouty-Magazin 4x jährlich erscheint, nehme ich stark an, dass man die Biouty-Box dann auch 4x jährlich, passend zur Jahreszeit, bestellen kann. Aber ganz genau weiß ich es natürlich nicht.

Nun möchte ich Euch aber die 5 Produkte vorstellen und ich muss sagen, sie passen perfekt zu mir und mir gefällt die Box sehr.

Die Biouty-Box kann man über elle & belle bestellen. Der Shop befasst sich eigentlich mit dem Thema Skandinavische Mode, warum gerade dort die Box bestellbar ist, ist mir etwas schleierhaft, aber doch auch egal ;-)

Natürlich ist man sehr gespannt, wenn man eine neue Box erhält und öffnet. Wie wird die Umverpackung aussehen usw. Denn eine schöne Box sieht doch immer gut aus und wertet so eine Beautybox noch mehr auf. Doch hier muss ich Euch enttäuschen. Es gab keine elegante oder passende Box, sondern die Produkte lagen in Seidenpapier eingewickelt im Versandkarton. Hm, etwas bin ich schon enttäuscht, aber es kommt auf die Produkte an und nicht auf die Verpackung. Dazu muss ich sagen, dass das Auge aber mit isst und genau deshalb fehlt mir eine passende Box.


Kommen wir nun aber zu den enthaltenen Produkten, welche alle aus dem Naturkosmetikbereich stammen und ich einzeln vorstellen möchte.

Hydrobooster von Annemarie Börlind Feuchtigkeitskonzentrat mit Sofort-Effekt 15 ml / ab 29,- €

Herstellerangaben: Intensivkonzentrat bei feuchtigkeitsarmer Haut Feuchtigkeitsspendend. Aufpolsternd. Erfrischend.Botanische Hyaluronsäure aus dem chinesischen Zitterpilz wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend. Ein neuartiger Wirkstoff aus der Rotalge stimuliert die hauteigene Hyaluronsäureproduktion und versorgt die Haut effektiv und nachhaltig mit Feuchtigkeit.Hochkonzentrierte Wirkstoffe erzielen bereits nach kurzer Anwendungszeit sichtbare Pflegeergebnisse.Der Hydro Booster ist Ihr Beauty Shot für ein belebtes, frisches Hautgefühl.Verträglichkeit und Wirkung wissenschaftlich bestätigt. Vegan.


Annemarie Börlind, ist mir schon ein Begriff, doch bisher hatte ich noch kein Produkt von dieser Marke. Das Konzentrat ist in einem interessanten Pumpflakon, welcher optisch ein Hingucker ist. Der Flakon hat eine spitze Tülle, womit man das Konzentrat aufträgt und wird über einen Pumpknopf am Boden entnommen. Es lässt sich dadurch gut dosieren und halten, Knopf drücken und gleichzeitig auftragen. Für trockene und feuchtigkeitsarme Haut. Passt sehr gut zu mir.

 Active Moisture Gel Cream von Ahava Gesichtscreme 50 ml / ab 33,- €

Herstellerangaben: Advanced Skin Conditioner, ist die perfekte Lösung für frische, vitale und hydratisierte Haut. Dieses ultra erfrischende Cremegel nutzt AHAVA’s Moisture Suspension RE Technology um das mineralienreiche Tote Meer Wasser zu den oberen Hautschichten zu transportieren und so das Feuchtigkeitsniveau der Haut zu optimieren. Zusätzlich stärkt die Active Moisture Gel Cream die natürliche Hautbarriere und schützt so vor schädlichen Umwelteinflüssen und Feuchtigkeitsverlust, der Auslöser für vorzeitige Hautalterung. Das Ergebnis: Die Haut wirkt prall, glatt, frisch und vital. 

Auf diese Gesichtscreme freue ich mich riesig. Vor langer Zeit habe ich schon einmal ein Produkt von Ahava verwendet und ich war begeistert. Deshalb habe ich mir geschworen eines Tages noch ein weiteres Produkt zu testen. Nun erhielt ich in der Biouty-Box die Feuchtigkeitspflege mit Wasser des Toten Meeres. Es riecht sehr angenehm, frisch. Sie wird morgens und abends aufgetragen. Da ich sehr trockene Haut habe, ein absolutes Muss für mich.

Veganer Nagellack von Spa Ritual Nagellack 5 ml / 8,90 €

Herstellerangaben: Die bauchige, speziell für SpaRitual® konzipierte Flasche aus recyclebarem Glas liegt sicher in der Hand. Die patentierte Plum Cap™, eine gummierte Verschlusskappe in Verbindung mit dem Präzisionspinsel sorgt für ein leichtes und präzises Auftragen. Alle SpaRitual Nagellacke sind 100 % vegan.



Ich bin verliebt ... Dieser rote Nagellack, ist der Grund, weshalb ich unbedingt die Box bestellen musste. Ich wollte seit langer Zeit einen Nagellack von SpaRitual ausprobieren. Es gibt so viele schöne Farben die ich schon im Web gesehen habe. Ich bin super gespannt auf die rote Farbe. 

Lipgloss von Burtʼs Bees getönte Naturpflege für superzarte Lippen 6 ml / 11,99 €

Herstellerangaben: Burt's Bee vereint schönste Farben mit intensivem Perlmuttglanz und natürlichem Vanilleduft. Pflanzliche Öle und Bienenwachs sorgen für zarte Pflege und zaubern dabei eine lang anhaltende, satte Farbe auf die Lippen. Der Lipgloss enthält u.a. pflanzliche Öle, Sonnenblumenöl und Jojobaester.


Der Lip Gloss passt genau in mein Beuteschema. Von Burt´s Bees kannte ich bisher nur die Lippenpflegestifte und die sind wirklich gut. Er hat eine tolle Farbe und wirkt auf den Lippen sehr natürlich. Er schimmert etwas goldig mit einem leichten Rotton. Durch seine festere Konsistenz hält er länger, als manch andere Lip Gloss, aber man hat auch ein leicht klebriges Gefühl. Trotzdem ein wirklich toller Gloss.

 Freistil sensitiv Körperlotion von I+M Naturkosmetik Berlin Bodypflege 200 ml / ab 9,49 €

Herstellerangaben: Die wohltuende, parfumfreie Lotion bringt empfindliche Haut wieder ins Gleichgewicht. Aloe Vera spendet nachhaltig Feuchtigkeit. Sanddornöl beruhigt und lindert Reizungen. Kaltgepresstes Jojoba- und Mandelöl schenken Geschmeidigkeit und schützen vor Austrocknung. Für ein gepflegtes, seidig-weiches Hautgefühl. Frei von ätherischen Ölen und Kräuterzusätzen.

Die Marke i+m ist mir völlig unbekannt und genau deshalb bin ich sehr gespannt auf die Körperlotion. Ich liebe es mir unbekannte Marken entdecken zu können. Die Lotion lässt sich gut durch den Pumpverschluss dosieren und zieht sehr schnell ein. Da sie parfümfrei ist, nimmt man also auch keinen aufdringlichen Duft wahr. Trotzdem hat sie einen sehr natürlichen Geruch, welcher sehr dezent ist und mir gefällt. Die Lotion hinterlässt ein weiches Hautgefühl, welches sehr angenehm ist. Auf der Website von i+m sind noch viele interessante Produkte zu entdecken.

Mein Fazit:

Mal ganz ehrlich, die enthaltenen Produkte sind wirklich Klasse. Ich könnte mich nicht entscheiden, welches mein Liebling wäre. Ich mag sie alle und bin wirklich gespannt auf sie. 

Ein kleines Manko ist aber die Box persönlich, die ich hier einfach erwartet hätte oder gehofft hatte, zu erwarten. Wahrscheinlich hat es aber auch einen Sinn, die Produkte einfach nur in Seidenpapier einzuwickeln. Somit wird etwas an die Umwelt gedacht, welches ja hinter Natur oder Fair Trade steht.

Auch hätte ich mir sehr gerne als Beilage das Biouty-Magazin gewünscht, auch wenn nicht unbedingt die neueste Ausgabe. 

Ich bin von meiner ersten Biouty-Box total begeistert und hoffe, das es bald eine neue geben wird. Lassen wir uns mal überraschen.

Kommentare:

Caren TuL hat gesagt…

Hallo Manu, danke für die Vorstellung. Ich kann dir nur zustimmen, das ist eine richtig schöne Box, alle Produkte hätten mir gefallen und sie ist weit ab vom "täglichen Einerlei"! Sei lieb gegrüßt Caren

Manuela B. hat gesagt…

Hallo meine Liebe, da hast du vollkommen Recht und ich hoffe, das es noch weitere Boxen geben wird. Liebe Grüße Manuela

Karin Karkutsch hat gesagt…

Die Produkte sind toll,die hätten mir auch alle gefallen. Ja es wäre schöner gewesen wenn es dazu auch eine schöne Umverpackung gegeben hätte.
Vielen Dank für die tolle Vorstellung

Manuela B. hat gesagt…

Hallo Karin,
das war eigentlich die beste Box bisher. Auch wenn keine Umverpackung dabei ist, finde ich es nicht schade. Somit sammelt man auch keine unnötigen Boxen.