Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 1. Mai 2015

O.P.I Fifty Shades of Grey Mini Nail Lacquers Teil 3

Heute möchte ich Euch die letzten beiden Nagellacke aus dem "Fifty Shades of Grey" Mini Kit vorstellen. 



Dark Side Of The Mood 

Ist der dunkelste Nagellack aus dieser Kollektion, ein dunkles Grau mit feinstem Silberschimmer bzw fast schwarz.

Die Farbe an sich ist ziemlich schwer zu erklären und je nach Lichteinfall sieht sie immer wieder anders aus. Die Farbe hat etwas mystisches an sich. Manchmal denkt man es ist ein schwarz, dann schimmert es etwas bläulich oder man nimmt einen leichten Silberschimmer war. Auf jeden Fall etwas besonderes.

Auch dieser Lack braucht mindestens 2 Farbschichten um ein schönes gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Dabei trocknet der Lack schnell durch. Leider hatte ich hier schon innerhalb eines Tages die ersten Tipwear. Der Lack lässt sich leicht mit einem Nagellackentferner abnehmen. Er hinterlässt keine verfärbten Nägel. 



Trotzalledem das mir die Farbe so gut gefällt, kann ich mich mit der Farbe auf meinen Nägeln nicht anfreunden. Ich finde ihn einfach zu dunkel.

My Silk Tie

Der letzte Nagellack im Kit ist ein heller metallisch schimmernder Silberlack. Den habe ich mir extra zum Schluss aufgehoben. 

Die Konsistenz des Lacks war eher flüssig, ließ sich gut verteilen und trocknete schnell. Da Metalliclacke etwas kompliziert beim auftragen sind, muss ich gestehen, dass ich hier positiv überrascht war. Wenn man ihn vorsichtig und gleichmäßig (ruhige Hand ist angesagt) aufträgt hinterlässt er kaum Streifen. Die erste Schicht habe ich dünn aufgetragen um mit der zweiten, deckenden Schicht ein tolles Finish hinzubekommen. Hat super geklappt. 

Der My Silk Tie schimmert wunderbar und sieht auch je nach Lichteinfall  verschieden aus. Für mich definitiv ein Hingucker.

Leider hatte ich schon am ersten Tag kleine Absplitterungen. Na ja muss irgendwie an meinen Nägeln liegen. 

Der Nagellack lies sich leicht restlos entfernen.




So das waren nun alle 5 Graunuancen und der absolut schöne Rotton. Rein optisch gesehen finde ich alle 6 Farben Klasse. Doch leider bin ich doch sehr wählerisch und kann mich mit einigen nicht auf meinen Nägeln anfreunden, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Wer Lust hat kann sich Teil 1 (Embrace the Gray und Shine for Me) und Teil 2 (Cement the Deal und Romantically Involved) nochmals ansehen und entscheiden, welcher Nagellack Euch am besten gefällt.

Meine absoluten Lieblinge aus dem Mini Kit sind Romantically Involved, Shine for Me und My Silk Tie. Aber auch die zwei hellen Grautöne haben mir gefallen. Nur Dark Side of the Mood konnte mich nicht komplett überzeugen, obwohl es ein sehr schöner Farbton ist.

Keine Kommentare: