Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 5. Juli 2014

Aufgebraucht im Juni

Hallo Mädels,

heute möchte ich Euch die aufgebrauchten Produkte aus dem letzten Monat vorstellen. Wie immer ist jede Menge leer geworden. 
Jetzt habe ich auch den 2. Monat ohne Nachschub zu besorgen überstanden. Na okay, etwas ist schon bei mir gelandet, aber nur dekorative Kosmetik. Insgesamt 6 Nagellacke und 1 Lidschatten. Ist doch völlig okay, oder? Bei den Pflegeprodukten konnte ich standhaft bleiben. Ich habe nur im Laden daran geschnüffelt. Seufz, es gibt soooo tolle neue Produkte. Nein, nein und nochmal´s nein. 
Los geht es ...





Rival de Loop - Apfel-Traum Reinigungstücher (Kaufprodukt): Ich bin nicht gerade ein Fan von Reinigungstüchern, aber ich habe mich anstecken lassen und genau deshalb ist auch diese Packung bei mir gelandet. Die Tücher sind sehr gut durchfeuchtet und das Gesicht wird ohne Probleme gereinigt. Trotzdem finde ich immer das mein Gesicht nicht gut genug gesäubert ist. Der Duft roch total lecker. Kein Nachkaufprodukt für mich.
Matrix - Flash Filler (Boxenprodukt): Das habe ich nach langer Zeit nun für mich entdeckt. Extra für blondes Haar. Es wird ins feuchte Haar gesprüht und dadurch wird poröse Haarstruktur geglättet. Das blond soll dadurch mehr strahlen. Gut, davon habe ich nicht soviel mitbekommen, trotzdem wird mein Haar damit gut gepflegt. Nachkaufprodukt.
Balea - Bodylotion Magischer Winter (Kaufprodukt): Hier habe ich eine zweigeteilte Meinung. Es pflegt die Haut wunderbar und auch nach vielen Stunden fühlt sie sich noch glatt und gut durchfeuchtet an. Den Duft selbst mag ich auch total gerne und ist für mich nicht unbedingt nur eine Winterpflege. Allerdings fand ich die Konsistenz grauenhaft. Viel zu flüssig und deshalb kein Nachkaufprodukt.
dontodent - Vanilla Mint Zahnpasta (Kaufprodukt): Leider, leider, leider gibt es diese Zahnpasta nicht mehr zu kaufen. Ich bin untröstlich. Mein Sohn fand sie einfach genial. Endlich mal eine die nicht so scharf ist und nun ... Warum ist sie so schnell wieder verschwunden gewesen? Bitte, bitte bringt sie wieder auf den Markt.



Sun Ozon - Sonnenmilch für Kinder (Kaufprodukt): Die mußte ich aussortieren, weil sie nicht mehr gut riecht. Trotzdem stört mich immer an den Sonnencremes für Kids, dass die Haut immer weiß (von der Creme) bleibt. Sie lassen sich so schwer verreiben. Kein Nachkaufprodukt.
Lancaster - After Sun Tan Maximizer (Boxenprodukt): Ich mag den Duft unheimlich gerne, genau wie die Sonnenmilch davon. Sie pflegt sehr gut sonnengestresste Haut. Allerdings sehr teuer. Nachkaufprodukt.
Sun Dance - Transparentes Sonnenspray (Boxenprodukt): Irgendwie bin ich dieses Jahr auf den Spray Trip. Das Sonnenspray riecht supi und hat gut geschützt. Ich mag es ja wenn die Haut so richtig glänzt und hiermit sieht die Haut richtig gut aus. Allerdings war es nach einmal Sonnenbaden alle. Häh, habe ich zu viel benutzt oder war die Flasche nicht richtig voll. Nachschub habe ich schon besorgt. Nachkaufprodukt.


Balea - Dusche & Shampoo for Kids "Vulkane" (Kaufprodukt): Diese Serie kaufe ich immer sehr gerne. Jedesmal gibt es neue Motive und die Düfte sind immer sehr ansprechend. Vor allem kann es auch für die Haare verwendet werden und brennt nicht in den Augen. Nachkaufprodukt.
Balea - Duschgel "Tanzende Marille" (Kaufprodukt): Das Duschgel stand nun schon lange bei mir und jetzt habe ich es endlich alle gemacht. Der fruchtige Duft hat meine Haut gut gereinigt. Ich habe es sehr gerne genommen, aber nun ist es leer. Limitierte Edition - also nicht mehr erhältlich im Handel. Wäre ein Nachkaufprodukt.
Dove - Compressed-Deo (Testprodukt): Das Deo hat den typischen Dove-Duft und schützt auch gut. Ich habe es sehr gerne genommen, weil man den Duft sehr lange riecht. Allerdings finde ich trotzdem das die compressed-Deo´s viel schneller alle werden, als die normalen Größen. Nachkaufprodukt.
Annayake - Reinigungsschaum (Boxenprodukt): Hier muß ich sagen, das ich den Reinigungsschaum überhaupt nicht vertragen habe. Mein Haut brannte jedesmal wie verrückt nach der Reinigung. Kenne ich von mir eigentlich nicht. Den Duft konnte ich auch nicht ab, scheußlich. Kein Nachkaufprodukt.
Dermalogica - Reinigungsgel (Boxenprodukt): Das Reinigungsgel hat meine Haut besser vertragen. Es schäumte leicht auf und hat mein Gesicht gut gereinigt. Aber auch hier konnte ich den Duft überhaupt nicht ab. Kein Nachkaufprodukt.


Rival de Loop - Multi Effekt Make-up 5 in 1 (Testprodukt): Am Anfang war ich etwas skeptisch und konnte damit auch nichts anfangen. Aber nach und nach fand ich das Make-up gut. Es läßt sich aber nur mit einem Schwämmchen auftragen und dann sieht das Ergebnis ziemlich perfekt aus. Nachkaufprodukt.
Mary Kay - Augen Make-up Entferner (Testprodukt): Auch hier war ich am Anfang nicht ganz zufrieden, aber nun bin ich doch davon überzeugt, seitdem meins alle ist. Es war super sanft zu den Augen und nichts war danach gerötet oder brannte in den Augen. In diesem Fall ist teuer doch besser als mein günstiges. Wenn mein jetziges alle ist, dann werde ich es nachkaufen. Nachkaufprodukt.
Escada - Born in Paradise (Kaufprodukt): Fast alle Düfte von Escada muss ich unbedingt kaufen, ich liebe sie. Auch dieses ist bei mir gelandet. Wunderschön finde ich immer die Flaschen. Sie passen farblich immer gut zum Duft und haben immer süße Applikationen darauf. Der Born in Paradise ist ein sommerlich, süßer Duft mit Kokos. Richtig lecker. Schade ist nur das sie immer sehr schnell verfliegen. Nachkaufprodukt.
Belixos - Intensivpflege (Boxenprodukt/Probe): Ich habe es als After Sun Creme verwendet. Es hat meine Haut gut gepflegt und sie fühlte sich danach richtig weich an. Auch bei meinem Sohn (trockene Haut) hat sie gut geholfen. Nachkaufprodukt.
Onyx Eyeliner - be a bombshell (Boxenprodukt): Der Eyeliner sieht wie ein Filzstift aus nur spitzer. Er lies sich gut auftragen und hatte ein intensives schwarz. Schade nur das man den Stift nur ca. 2-3 Wochen (täglich) verwenden konnte, danach lies er sich nur noch schwer auftragen. Kein Nachkaufprodukt.

So, meine Lieben, das wars dann schon wieder. Viele tolle Sachen sind alle geworden, aber leider waren auch einige Flops dabei. Ich bin schon gespannt, was als nächstes so leer wird.

Keine Kommentare: