Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 21. April 2014

Nagellack - Aufbewahrung

Nachdem ich schon lange Zeit auf der Suche nach tollen und kreativen Ideen, zwecks Aufbewahrung meiner Nagellacksammlung bin, hatte ich nun endlich einen Gedankenblitz. Auf anderen Blogs habe ich schon dazu so einige Sachen gesehen, aber da ich nicht sehr Fantasievoll bin und auch absolut eine Niete im Basteln oder Handwerken bin, habe ich doch ein tolle Umsetzung meines Wunsches gefunden.

Da ich es etwas traurig finde, dass meine ganzen Lacke im dunkeln vermodern und ich somit, sie auch selten zu Gesicht bekomme, wollte ich das nun mal ändern.

Vor einiger Zeit habe ich mir eine große Bodenvase gekauft. Eigentlich wie Ihr Euch bestimmt denken könnt für Blumen. Doch ist sie zu groß geraten. Sah im Geschäft irgendwie kleiner aus. Na was solls, muss dafür eine andere Verwendung gefunden werden.

Diese Bodenvase habe ich nun zu einer Nagellack-Aufbewahrungs-Vase umbenannt. Dort habe ich alle meine Lacke hineingetan und nun kann ich sie gebührend bewundern. Da fällt einem erst mal auf wieviele tolle Farben man eigentlich besitzt.


Einziger Haken an der Sache ist ... Wie komme ich nur an die Lacke ganz unten dran, seufz.

Raus - Rein usw ...

Das wird bestimmt ein Spaß, aber somit wird es immer wieder bunt gemischt.

Wie bewahrt Ihr Eure Nagellack-Sammlung auf? Über Bilder und kleine Kommentare würde ich mich sehr freuen.

P.S. Ihr könnt mich nun auch bei Facebook finden. Einfach Mein Wohlfühl-Blog suchen und Liken. Freue mich über jeden neuen Leser.

1 Kommentar:

Paula Strus hat gesagt…

Hallöchen :O)

Tolle Idee, denn es schaut sehr ansprechend aus und ist Platzsparend, aber leider auch unpraktisch wie du schon erwähnt hast

Ich habe meine Lacke alle in einem Körbchen - total uninteressant und langweilig

Liebe Grüsse Paula
http://beautytester1986.blogspot.de/