Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 20. April 2014

Meßmer´s "Unser Tee des Jahres" Produkttest

Anfang des Jahres durfte ich an der Wahl von Meßmer´s "Unser Tee des Jahres" teilnehmen. Bisher bin ich noch nicht dazugekommen etwas darüber zu schreiben, obwohl der Tee schon aufgebraucht ist und mir auch 2 Sorten sehr gut geschmeckt haben. 
Welche es sind erfahrt Ihr später.

Im Testpaket waren 3 Sorten mit a´20 Teebeuteln enthalten.

  1. Brennessel-Mango
  2. Lavendel-Marone und
  3. Fenchel-Birne-Karamell


Alle 3 Sorten kamen in einer dunkelgrünen Verpackung an. Da es sich ja noch um Prototypen handelt, sehen die Packungen gleich aus. Wenn der Gewinner feststeht wird er natürlich in einer dazupassenden Packung in den Handel kommen.

Aber nun stelle ich Euch die Teesorten, die zur Wahl stehen, vor.

Fenchel-Birne-Karamell 20 Teebeutel x 1,75 g

Zutaten: Rooibos, Fenchel (35%), Äpfel, Aroma (Birne), Zichorienwurzeln, Birnenstückchen, Karamellgranulat (Karamellzuckersirup, Maltodextrin)



Meine Erfahrungen mit dem Tee: Nachdem man die Packung öffnet nimmt man sofort den Fenchel Duft wahr. Das finde ich schon mal sehr angenehm. Gießt man aber heißes Wasser auf entwickelt sich eine interessante Duftmischung. Man riecht nun die aromatierte Birne etwas mehr und der Fenchelduft wird weniger. Der Tee riecht sehr fruchtig. Die Färbung des Tees ist ein leichtes rot-braun. Wie ein typischer Rooibos Tee. Das Fertige Teegetränk duftet wunderbar nach süßen Birnen. Der Duft gefällt mir schon sehr gut. 
Aber wie schmeckt er?
Auch hier kann ich nur sagen, absolut lecker. Er hat einen leichten Birnengeschmack und man nimmt den Fenchel als Nachgeschmack wahr. Dieser Tee hat mich schon überzeugt. Er schmeckt sowohl warm als auch kalt und muss nicht gesüßt werden.


fertiger Fenchel-Birne Tee

Lavendel-Marone 20 Teebeutel a´1,75 g

Zutaten: Johannisbrot, Äpfel, Hagebutten, Citronengras, Kamille, Rooibos, Fenchel, Aroma (Lavendel, Marone), Lavendelblüten, Zitronenmyrthe


Meine Erfahrungen mit diesem Tee: Hier kann ich nicht soviel dazu sagen, weil dieser nach dem ersten Schluck schon im Abfluß gelandet ist. Ich denke das hat einfach etwas mit Lavendel zu tun. Da ich Lavendel überhaupt nicht mag, werde ich bestimmt auch den Tee nicht mögen. Und so ist es auch gewesen.

Der Kräutertee duftet stark nach Zitrone und Kamille. Was an sich garnicht so schlecht ist. Aber mein Kopf sagt immer Lavendel, Lavendel ... Trotzdem habe ich mir den Tee mal aufgebrüht und gekostet. Und da war er der bittere Geschmack von Lavendel und Marone. Absolut nicht mein Fall und weg damit.

fertiger Lavendel-Marone Tee

Brennessel-Mango 20 Teebeutel a´1,75 g

Zutaten: Citronengras, Brennessel (20%), Brombeerblätter, Pefferminze, süße Brombeerblätter, Orangenblätter, Aroma (Mango), Mangosaftgranulat (Maltodextrin, Mangosaftkonzentrat)


Meine Erfahrungen mit dem Tee: Auch die 3. Teesorte ist ein Kräutertee, was man auch an den Zutaten gut erkennen kann. Er riecht sehr angenehm kräuterisch im trockenen Zustand. Wird er aufgebrüht entfaltet sich der fruchtige Mangogeschmack sehr gut und verbindet sich perfekt mit der Brennessel. Der Tee hat eine kräftige rot-braune Färbung. Er schmeckt auch ungesüßt. Diese Teesorte hat mir am besten im warmen Zustand geschmeckt.

Allerdings mußte ich von der Brennessel oft die Toilette besuchen. Aber das ist ja Sinn und Zweck des Brennessel-Tees. 

fertiger Tee Brennessel-Mango Tee

Mein Fazit: Wie ich oben schon erwähnt habe, haben mir zwei Sorten gut geschmeckt. Auf Platz 1 ist bei mir der Fenchel-Birne gelandet und ganz knapp danach der Brennessel-Mango. Der Lavendel-Marone ist für mich leider nichts.

Ich möchte mich ganz Herzlich bei Meßmer Tee bedanken das ich an der Wahl zum Tee des Jahres teilnehmen durfte.

P.S.: Nach meiner Recherche hat es der Brennessel-Mango geschafft und ist zum Tee des Jahres gewählt wurden. Ab dem 01.07.2014 ist er im Handel erhältlich.

Foto: Liebe Fans, 250 ausgewählte Meßmer Facebook Fans haben drei nominierte Meßmer Kräutertee Sorten probiert und daraus den neuen „Unser Tee des Jahres" gewählt.
Mit deutlichem Abstand kürten die Tee‐Tester den fruchtig‐milden Kräutertee Brennnessel‐Mango zu „Unser Tee des Jahres 2014“!

Wir bedanken uns bei allen Testern für die vielen tollen Beiträge und ausführlichen Produktbewertungen.

Ab dem 1. Juli 2014 werdet ihr „Unser Tee des Jahres“ Brennnessel-Mango im Handel finden.
Bild von der Meßmer Facebook Webseite

P.S. Wenn Ihr keine Berichte mehr verpassen wollt, könnt Ihr mich nun auch bei Facebook (Mein Wohlfühl-Blog) finden. Ich freue mich über jeden Leser.

Keine Kommentare: