Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 14. April 2014

Compressed Deosprays im Test

Hallo Ihr Lieben,

von Rossmann habe ich ein geheimes Päckchen erhalten. Das Päckchen war so geheimnisvoll eingewickelt das man erst gesehen hat, um was es sich handelt, als man es geöffnet hat.

Päckchen von aussen, nachdem die Außenverpackung entfernt wurde.

Unilever lässt die Deos schrumpfen. Hier wird aber nicht am Inhalt gespart, sondern an der Verpackung.


Unilever hat für seine Dove, Rexona und duschdas Deosprays die neue Compressed Variante herausgebracht. Damit sind die Deos kleiner, handlicher und passen somit nun in jede Handtasche.


Der wahre Grund ist aber ein umweltbewußter. Sie verbrauchen nun 50 % weniger Treibstoff, 20 % weniger CO2 und 20 % weniger Verpackungs-Aluminium.


Mir gefallen die neuen Compressed Deos sehr gut. Gerade da sie so klein sind kann man sie auch gut unterwegs mitnehmen.
Die kleineren Flaschen liegen gut in der Hand und sehen auch optisch ansprechend aus.



Auch der Sprühkopf ist erneuert wurden. Er ist nun weicher und lässt sich für meine Verhältnisse etwas schwer drücken. Aber nach 2-3 Wochen bekomme ich das nun hin und kann mit allen beiden Händen den Sprühkopf betätigen. Trotz alledem kann man das Spray gut dosieren.

Mein Fazit:
Ich finde die Idee von denn kleineren Verpackungen einfach gut. Somit gelingt Unilever ein weiterer Fortschritt zum Thema Umwelt Bewußten handeln.
Jetzt kann ich endlich mein Deo unterwegs mitnehmen und sofort sprühen wenn Bedarf besteht. Die 3 verschiedenen Düfte gefallen mir gut. 

Ein großes Dankeschön an Rossmann.

1 Kommentar:

Kathrin Werne hat gesagt…

ich durfte auch testen und bin genau so wie du sehr begeistert von den drei Deos alle drei riechen angenehm frisch und der Schutz hält lange an.