Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 15. April 2014

Becel Gold - Produkttest

Wieder hatte ich mal Glück und durfte mit 10.000 anderen Probierpionieren die Becel Gold testen. Es kamen bei mir 2 Packungen mit jeweils 250 g gut verpackt und gekühlt an.

Becel - Mit ganzem Herzen genießen! Hört sich doch schon einmal sehr gut an.



Die normale Becel kennt wahrscheinlich jeder, aber was ist nun das besondere an der Becel Gold?

Die Becel Gold ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega 3&6)und sie enthält 60% weniger gesättigte Fettsäuren als Butter, hat aber trotzdem einen feinen Buttergeschmack. 




Becel Gold ist zum Kochen, Braten und Backen geeignet.

Das Produkt:
Die Verpackung finde ich sehr schick. Alles ist liebevoll (Becel-Herz) und perfekt zum Produktnamen (Goldene Farbe) gestaltet. Weiterhin bekommt man gleich Appetit, wenn man das leckere Brötchen mit etwas Becel Gold sieht. Mmhhh. Weiterhin finde ich gut, das man sie für alles verwenden kann, ob auf dem Brot, zum backen, braten oder kochen. 



Auch wenn ich keine Probleme mit meinem Cholesterin habe, versuche ich mich trotzdem gesund zu ernähren. Auch wenn dies nicht immer klappt. 



Auch wenn ich nicht so oft Butter verwende, was aber nicht am Geschmack sondern eher an der Streichfähigkeit liegt, mag ich Butter eigentlich sehr gerne. 



Mein Fazit:
Die leicht gesalzene Margarine mit Buttergeschmack schmeckt mir sehr gut. Sie lässt sich gut verstreichen, auch super gekühlt aus dem Kühlschrank. Sie bleibt wunderbar streichfähig, anders als wie bei einer normalen Butter. Für mich ist das eine gute Alternative zu der herkömmlichen Butter. Die Becel Gold wird garantiert bei mir auch mal im Einkaufskorb landen.

P.S. Wer möchte kann mich auch bei Facebook finden und dort einfach abonnieren. So verpasst Ihr nichts mehr. Einfach hier klicken.

Keine Kommentare: