Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 1. Februar 2014

Monatsverbrauch Januar 2014

Hallo meine Lieben,

und auch im neuen Jahr geht es weiter mit dem verbrauchen meiner ganzen Produkte im Haus. Im großen und ganzen habe ich mich daran gehalten, keinen Nachschub zu besorgen. Ich bin so stolz auf mich ;) Vorallem weil ich bei dm (meine absolute Lieblings-Drogerie) war und nur geguckt und nichts gekauft habe. Riesig oder? 
Und los geht es, denn meine Tonne wartet auf die leeren Behälter. Was sich da immer so ansammelt.



  • Von SauBär haben wir oder besser gesagt meine Kids, dass TropenFrüchte Duschgel verwendet. Es riecht sehr fruchtig und mein kleiner hat es vorallem immer genommen weil dort 2 in 1 stand. Er ist ein großer Fussballfan und hat immer gesagt ich nehme das 2 zu 1 Duschgel. Süß , oder? Ich selber fand es aber leider viel zu flüssig in seiner Konsistenz. Man mußte höllisch aufpassen, ansonsten lief es aus der Hand. Für mich kein Nachkaufprodukt. Geschenk
  • Das AVON naturals  Bodylotion habe ich total gerne verwendet. Es riecht total lecker und meine Haut fühlte sich richtig gut an. Hier habe ich Euch die Bodylotion genau vorgestellt. Schaut mal rein. Boxenprodukt
  • Das Gesichtswasser von Boots Laboratories Serum 7 konnte ich lange ausgiebig testen. Ich mag es total gerne und es erfrischt meine Haut gut. Außerdem finde ich den Duft sehr ansprechend. Das Gesichtswasser ist für mich ein absolutes Nachkaufprodukt. Testprodukt


  • Die Balea Handseife ist ganz okay, aber ich werde sie mir trotzdem nicht wieder kaufen. Sie reinigt zwar die Hände ist aber ansonsten nichts besonderes. Kaufprodukt
  • Von Loreal durfte ich die Tagespflege SkinPerfection testen. Ich habe sie sehr gerne verwendet und meine Gesichtshaut sah fantastisch aus. Den Duft mochte ich auch sehr gerne. Klick Klick. Testprodukt
  • Die Rituals ... Produkte sind für mich die absoluten Lieblingsprodukte. Ich mag sie sehr gerne und bin immer wieder überrascht wie toll sie sind. Ich konnte die Bodycreme Mei Dao ausgiebig probieren und sie ist einfach super. Von Rituals muss ich unbedingt noch einiges ausprobieren. Boxenprodukt
  • Moravan - Anti Stress Maske. Die kannte ich schon von meiner Kosmetikerin. Sie riecht wunderbar fruchtig, lässt sich gut auftragen, zieht schnell ein und die Haut strahlt den ganzen Tag frisch. Schon als ich diese bei meiner ersten Kosmetikbehandlung hatte, wollte ich sie mir immer mal kaufen. Das war leider nur eine kleine Probe. Boxenprodukt


  • Von Palmolive musste ich unbedingt das Pflegebad Ayurituel joyous haben. Erst hatte ich das Duschgel und ich mochte diesen unwiderstehlichen Duft so gerne. Also musste dann das Schaumbad her. So konnte ich länger in dem Duft schwelgen. Nun ist es leider alle, aber es war einfach toll. Kaufprodukt
  • Und hier nun noch ein dm Produkte. Diesmal von der Eigenmarke Dontodent. Die Mundspülung hat einen interessanten Geschmack nach Zitrus-Minze. Sie macht einen guten leicht scharfen Geschmack im Mund und alles fühlt sich sauber an. Für Nachschub habe ich schon gesorgt. Kaufprodukt
  • Und nun komme ich zu meinen absoluten Highlight. Da ich schon einige Produkte von Syoss probiert habe und diese mir leider nicht zugesagt haben, bin ich aber von der 10 in 1 Wunderkur absolut begeistert. Schon alleine der Duft nach puren Zuckerwasser (für mich Hammer-Duft) ist total genial. Aber dann die Pflege, einfach Top. Ich habe es sehr gerne im handtuchtrockenen Haar verwendet. Einfach aufsprühen und man konnte ohne Probleme die Haare durchkämmen. Nichts ziepte mehr. Man hatte sofort glatte und gepflegte Haare. Ein 100 % Nachkaufprodukt. Ich liebe es wie verrückt. Boxenprodukt


  • Sexy skin ... hört sich doch interessant an, oder? Ich bin schon einige Male um die Duschgele geschlichen und endlich durfte vor einiger Zeit auch dieses hier mit. After work mit Mineralien aus dem toten Meer und Extrakten der Prosecco-Traube. Der Duft macht süchtig, ACHTUNG. Mein großer Sohn konnte davon auch nicht genug bekommen, er hat es heimlich benutzt. Allerdings war ich von der Konsistenz nicht begeistert. Am Anfang kam es immer ziemlich dick heraus (abgesetzt) und man konnte es nicht aufschäumen. Aber dann habe ich das abgesetzte Duschgel geschüttelt und es wurde dünner. Dann war es leider fast zu dünn. Aber dadurch das ich einen Schwamm benutze war es nicht so schlimm. Man konnte es dann gut aufschäumen und es roch himmlisch. Wenn meine anderen Duschgele (irgendwann einmal) aufgebraucht sind, werde ich mir noch einmal ein Sexy skin kaufen. Kaufprodukt
  • Und hier noch ein Rituals ... Produkt. Damit fing alles an. Der Duschschaum von Rituals ist einfach spitze. Hier habe ich die Happy Buddha Variante aufgebraucht. Der Duschschaum hat einen unheimlich zarten und pflegenden Schaum den ich sehr gerne verwende. Es duftet sehr gut. Gerade wenn ich schwimmen gehe verwende ich sie gerne. Boxenprodukt
  • Und nun komme ich zu dem letzten und von mir regelmäßig gekauften Produkt in diesem Monat. Von Demak Up verwende ich jeden Tag die Duo+ Wattepads. Ich denke dazu brauche ich nicht wirklich was zu schreiben. Es sind einfach die besten, fusselfreien Pads die es gibt. Kaufprodukt
Das war nun alles im ersten Monat des neuen Jahres. Dieses Mal sind es viele gute und von mir geliebte Produkte gewesen. Aber nun schreite ich zur Tat ... auf die Tonne und weg damit.

Was habt Ihr alles so verbraucht? 

Keine Kommentare: