Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 6. Februar 2014

Escada - Born in Paradise

Hallo Mädels,

heute möchte ich Euch das neueste Parfum aus dem Hause ESCADA vorstellen. Escada bringt ca. jährlich neue limitierte Düfte heraus. Und nun war es wieder soweit. Seit Ende Januar ist der Duft Born in Paradise auf dem Markt und ich musste ihn mir gleich sichern. 

Er riecht wieder echt klasse und ist vor allem etwas für die süßen unter uns. Wer also süße, fruchtige oder blumige Düfte mag, wird ihn lieben. 

Escada Schriftzug - vorne
Papagei - Abbildung hinten
Herstellerinformationen:
Born in Paradise entführt Sie in das tropische Paradies Französisch-Polynesiens. Voller Lebensfreude, Wärme und Kühnheit erinnert Escada mit dieser Kreation an bunte Blüten, glitzernde Strände, klares, türkisfarbenes Wasser und saftige tropische Früchte. Ananas trifft auf Kokos, abgestimmt mit wässrigen und säuerlichen Aromen der Wassermelone, des grünen Apfels und der Guave, die von holzigen, moschusartigen und cremigen Noten unterstrichen werden. Lassen Sie sich von Escada ins Paradies voller glückseliger Sorglosigkeit entführen. Seien Sie Born in Paradise! (Quelle: Douglas)

BORN IN PARADISE ist ein berauschender Cocktail exotischer Duftnoten, die Freude und Wärme ausstrahlen. Der Duft ESCADA BORN IN PARADISE betört die Sinne mit den kräftigen Duftnoten grüner Apfel und Wassermelone wie ein prickelnder Sommerabend. Die süße und spritzige Guavenote gibt dem Duft seine verspielte Energie und Frische. ESCADA BORN IN PARADISE wurde dem bekannten Piña Colada-Cocktail nachempfunden und zeichnet sich durch eine bezaubernde Mischung von Ananas- und Kokosmilchnoten mit den fruchtigen Noten von Wassermelone, grünem Apfel und Guave aus. (Quelle: Escada)


Vorderansicht äußere Verpackung
Ich habe mir das Eau de Toilette in der Größe mit 30 ml geholt. Dadurch das es immer wieder neue Düfte von Escada gibt, verwende ich meistens nur die kleinste Flasche. Denn ich muss sie einfach alle haben, da ich ein absoluter Escada Fan (Düfte) bin. Der Born in Paradise Duft ist in der üblichen Flaschenform (wie die Vorgänger-Düfte) gehalten. Leicht oval. Bei diesem Duft ist die Flasche in einem hübschen türkis eingefärbt. Was mich sofort an Sommer und türkisfarbenes Wasser erinnert. Es ist eben ein richtiger Sommerduft. 


seitliche Verpackung
hintere, seitliche Verpackung
Schon alleine die Verpackung sieht wunderbar aus. Darauf erkennt man sofort den Sommer. Früchte, Blumen, Palmen und Papageien. Ein totaler Hingucker. 

Der Duft ist wieder sehr, sehr fruchtig und unheimlich süß. Aber das ist genau mein Ding. Ich selber bin eine Niete im erklären und beschreiben von Düften. Aber soweit ich es beurteilen kann riecht man die süße Wassermelone und Ananas sehr gut heraus.  Unterschwellig nimmt man die leichte Kokonussnote wahr. Es riecht unheimlich lecker.

Der Born in Paradise Duft ist für mich jetzt schon der absolute Sommerduft und er macht sofort gute Laune. Ich kann das Eau de Toilette guten Herzens empfehlen. Probiert es einfach mal aus. Geht einfach mal zu Eurer Parfümerie des Vertrauens und schnuppert an dem Duft.

Erhältlich in 3 Größen: (ab 50 ml gibt es einen Ring gratis dazu - rosa Blüte - siehe hintere Verpackung)   

  1.   30 ml / 39,99 €
  2.   50 ml / 54,95 €
  3. 100 ml / 69,95 €
Zusätzlich habe ich zu dem Duft einen niedlichen Charm-Anhänger bekommen. Diesen gibt es als kleines Geschenk von Escada dazu. Ich glaube aber nur für Douglas Card-Inhaber. Diese haben von Douglas einen Coupon zugeschickt bekommen. 


Kennt Ihr Düfte von Escada und wie findet Ihr die?

Keine Kommentare: