Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 1. Januar 2014

Ab in die Tonne Dezember 2013

Diesen Monat werde ich einfach mal eher anfangen zu schreiben damit ich hinterher komme. Da ich nun schon seit über einem Monat keine Produkte bei dm, Rossmann usw. nachkaufe, kann ich nun endlich mal alles aufbrauchen. Das wird aber einige Zeit in Anspruch nehmen. Und los geht es ...


  1. Balea Venedig Rasierschaum: Kaufprodukt (Positiv): Es hat einen leichten Duft nach Feige. Der zarte Rasierschaum fühlt sich auf der Haut gut an und entfernt die Haare gut. 
  2. Nivea Diamond Volume Shampoo + Spülung: Testprodukt (Positiv): Die Diamond Volumen Serie hat mir gut gefallen. Der Duft ist spitze und die Haare werden perfekt gepflegt. Ich habe das Set sehr gerne genommen.
  3. The Body Shop Ginger Sparkle Shower Gel: Boxenprodukt (Positiv): Was für ein toller Duft. Ich habe das Duschgel sehr gerne genommen, es duftet so gut und hat einen passenden Duft zur Weihnachtszeit. Bitte mehr davon.
  4. Impuls Very Pink Body Spray: Boxenprodukt (Negativ/Neutral): Der Duft ist sehr intensiv und man musste beim sprühen die Luft anhalten, ansonsten wäre man erstickt. Trotzdem hat es gut geholfen und nach einer Weile war der Duft auch sehr angenehm. Aber muss ich nicht unbedingt noch einmal haben. 



  1. Rival de Loop Happy Birthday Gesichtswasser: Kaufprodukt (Negativ): Ich habe es zwar gerne genommen, weil es fruchtig duftet, leider schmiert es beim auftragen so dolle. Es dauert ewig ehe es einzieht.
  2. Neutrogena Handcreme: Geschenk (Neutral): Ich mag eigentlich die Nordic Berry Serie von Neutrogena. Nur bei der Handcreme bin ich nicht ganz so begeistert. Sie duftet wunderbar und man kann sie gut auftragen. Doch die Hände fühlen sich danach richtig cremig an und sind total flutschig. Also nichts für zwischendurch. Schade. 
  3. Odol med 3 Junior Zahncreme: Kaufprodukt (Positiv): Diese Zahncreme verwendet mein kleinster am liebsten, da sie schön mild schmeckt. Er mag leider keine minzigen und deshalb sind wir immer auf der Suche nach anders schmeckenden. 



  1. Tetesept Schaumwelten Goldschatz: Testprodukt (Positiv): Hier könnt Ihr alles genau dazu nachlesen. Klick Klick.
  2. Montagne Jeunesse: Boxenprodukt (Positiv): Die Tuchmaske habe ich zum ersten mal verwendet und sie hat mir gut gefallen. Sie erfrischt die Haut gut. Was das beste ist man hat keine Sauerei, weil man es aus der Packung nimmt und einfach auflegt und festdrückt. Super.
  3. Montagne Jeunesse: Kaufprodukt (Positiv): Auch von dieser Maske bin ich total begeistert. Pflegt die Haut gut. Und das beste, es duftet himmlisch.Total lecker.
  4. Schaebens (Den Produktnamen weiß ich leider nicht mehr): Kaufprodukt (Neutral): Diese Maske muss aus einer limited Edition stammen. Sie ist mit Lotusblüte, Reiskeimöl und Weizenkeimöl. Sehr gut verträglich.
  5. bebe  Quick & Clean Waschgel: Boxenprodukt (Neutral): Das Waschgel kann auch als Augen Make up Entferner verwendet werden. Es reinigt das Gesicht ohne Probleme und es entfernt auch wasserfeste Mascara. Trotzdem haut mich dieses Waschgel nicht vom Hocker, warum kann ich auch nicht genau sagen.


  1. Flora Mare Augencreme: Boxenprodukt (Neutral): Es ist eine leichte Augenpflege. Man kann sie gut auftragen und sie zieht flott ein. Leider nimmt man keine Pflegewirkung wahr. Duftneutral. Bei den Flora Mare Produkten liebe ich vorallem den Duft, leider merkt man hier von bei der Augencreme nichts.
  2. Kneipp Schönheitsgeheimnis Pflegeölbad: Boxenprodukt (Positiv): Der Duft selbst ist nichts besonderes, aber dafür pflegt es die Haut Baby- weich. Es enthält viele pflegende Stoffe wie Argan, Marula Wunderbaum und Olive. Danach muss man die Haut nicht mehr zusätzlich eincremen.
  3. Sante Naturkosmetik Duschgel Bio-Goji & Lemon: Boxenprodukt (Neutral): Das ist für eine einmalige Verwendung und deshalb kann ich nicht ganz genau mein Urteil bilden. Es duftet sehr fruchtig, 1 Pluspunkt. Es schäumt gut auf und reinigt den Körper gut. Über eine Pflegewirkung kann ich nichts sagen.
  4. Hagina Cosmetic Q10 Intensive Florasomes Nachtcreme: Boxenprodukt (Positiv): Die Nachtcreme hat mir gut gefallen. Sie ist für reife und empfindliche Haut. In der Creme waren kleine Körnchen die beim eincremen sich aufgelöst haben, dadurch hatte man noch einen kleinen "Peelingeffekt". Sie zog gut ein und hat über Nacht viel Feuchtigkeit gespendet.
  5. Catrice Longlasting Eye Pencil Waterproof: Kaufprodukt (Positiv): Hier ein kleiner Bericht dazu. Leider ist das letzte Restchen nun eingetrocknet, weil ich ihn einige Zeit nicht verwendet habe. Das finde ich etwas schade.


  1. Balea Fesh Lime Deospray: Kaufprodukt (Neutral/Positiv): Der Duft hat mir wunderbar gefallen, allerdings ist man beim einsprühen fast erstickt. Durch den großen Sprühstrahl hat man ganz viel im Spraynebel gestanden und eingeatmet. Das hat mir nicht gefallen und dadurch gibt es auch Punktabzüge. Pflegewirkung war sehr gut.
  2. Dove Winterpflege Body Lotion: Kaufprodukt (Positiv): Boah, habe ich die gerne genommen. Es hat einen schönen blumigen Duft und meine Haut fühlte sich richtig gut gepflegt an. Sie hatte eine etwas festere Konsistenz die beim eincremen aber flüssiger wurde. Sie lies sich leicht verteilen und zog flott ein. Bitte mehr davon.
  3. Tetesept Indisches Ayurveda Bad: Boxenprodukt (Positiv): Da ich sehr gerne baden gehe, habe ich mich über dieses Schaum-Ölbad sehr gefreut. Es enthält viele Pflegeöle, Jasmin und Lotosblume. Der Duft hat mir sehr zugesagt und es hatte auch eine gute Pflegewirkung.
  4. W21 Shampoo: Testprodukt (Positiv): Das Shampoo habe ich zum Testen von Beiersdorf Probandenservice zugeschickt bekommen. Leider kann ich keine genauen Angaben dazu machen, weil ich nicht weiß von welchem Anbieter noch welche Sorte es ist. Es duftet sehr blumig. Man konnte es im Haar gut aufschäumen und die Haare fühlten sich nach dem waschen richtig glatt und gut gereinigt an. Der Duft hielt einige Zeit im Haar an. Das Shampoo hat mein großer Sohn sehr gerne genommen, weil er jetzt langsam erwachsen wird, grins ... es muss kein Kindershampoo mehr sein.

Das war es für diesen Monat und es hat sich wieder mal richtig gelohnt. Jetzt heißt es nur weiter standhaft bleiben und keinen Nachschub kaufen, es muss erst einmal alles aufgebraucht werden. Nun bin ich schon am überlegen, ob ich nicht die ein oder andere Box für einige Monate kündige. Mal sehen welche als erstes auf meiner Abschussliste stehen. 


Dann wünsche ich Euch nun ein gesundes neues Jahr 2014 und ich freue mich wenn Ihr mir weiterhin treu bleibt.

Bis dahin Eure Manuela 

Keine Kommentare: