Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 4. November 2013

Mein Hello Fresh Gericht

Hallo meine Lieben,

heute bin ich endlich mal wieder dazu gekommen etwas schönes zu kochen. Dafür habe ich mir die Zutaten aus der letzten Box genommen und dieses Gericht kreiert. Ich kann nur sagen lecker.

frische Zutaten
Parmesan-Puten-Goujons mit Karotten-Kartoffelstampf und Thymian-Tomatensalat 

Alle Zutaten waren wieder in der Box dabei, wobei ich feststellen muß, dass einige Zutaten nach 3 Tagen schon unansehnlich oder vergammelt sind. 
Am meisten waren dieses Mal die Möhren (fleckig) betroffen und die Kartoffeln waren zum Teil verfault. 
Wie kann das so schnell passieren? Wenn ich sonst Lebensmittel kaufe sind sie auch nicht so schnell schlecht. Könnt Ihr das verstehen?
Hattet Ihr auch schon Probleme damit?


Rezeptzubereitung a´2 Personen:

So meine Lieben, jetzt habe ich das Rezept verbummelt, wo ist es denn nur hin. Ich werde es Euch nachreichen.


Die Zubereitung hat ca. 35 min gedauert und ich muss sagen, dass war bis jetzt das leckerste Rezept aus meinen 2 Hello Fresh Boxen. 
Der Kartoffel-Möhren-Brei hat lecker geschmeckt und die Variante mit Möhre (was ich bisher noch nicht kannte) hat es ziemlich aufgepeppt. Tolle Idee.
Die Putenbruststreifen mit Parmesan-Semmelbrösel-Panade war schön zart und hat vor allem meinen Kids geschmeckt.
Der Tomatensalat hat geschmacklich sehr gut dazu gepasst.

Top Gericht kann ich nur dazu sagen. 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo Manuela,
das sieht aber lecker aus! Über das Rezept würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße,
Sandra