Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 25. Oktober 2013

Sensena Schaumbadekristalle

Hallo Beauties,

am Wochenende habe ich schon das erste Produkt aus der Hirschel´s Beauty Box verwendet. 

Da ich einen stressigen Tag mit aufräumen und putzen meiner Wohnung hatte, wollte ich den Abend mit einem schönen Bad beenden.

Also habe ich von sensena Naturkosmetik die Badeschaumkristalle verwendet. Einfach mal abtauchen - das ist doch die passende Bezeichnung zu einem entspannenden und verwöhnenden Bad. Zarter Schaum für süße Träume. Hört sich doch gut an. 

Inhalt: 100 gr. / 2,50 €

Hier einige Herstellerinformationen zum Produkt:

Dem Alltag entfliehen
Lassen Sie die Hektik des Tages hinter sich und gönnen Sie Ihrem Körper die ersehnte Entspannung. In den Schaumbergen der Schaumbadekristalle ist es leicht mit den Gedanken einfach mal abzutauchen.
Das geheimnisvolle Zusammenspiel von bretonischen Meereskristallen, pflegenden Pflaumenkernöl, verführerischem Orangenduft und zartestem Schaum lässt Sie den Alltag vergessen.
Entschlackendes Meersalz angereichert mit feuchtigkeitsspendendem AloeVera, ätherischen Ölen und sanft reinigenden Inhaltsstoffen bilden die Basis der Schaumbadekristalle. Sensena Naturkosmetik steht für sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe, deren schonende Verarbeitung es zu einem Qualitätsprodukt "Made in Germany" macht.

Die Schaumbadekristalle waren in einem schönen Karton verpackt. Der ist farblich in verschiedenen Lilatönen gehalten. Im Karton lag dann eine kleine Tüte mit den Kristallen. Auf dieser Tüte ist spritzendes Wasser drauf. Finde ich okay, damit man weiß wofür das Produkt verwendet werden soll. Farblich hätte ich aber lieber etwas in den Lilatönen gehabt. 



Wie es schon sagt, heißt es ja Schaumbadekristalle. Es sind kleine Salzkristalle in den Farben lila, rosa und weiß.



Der Duft von den Kristallen gefällt mir gut, riecht fruchtig.

Und nun kann mein Wellnessabend in der Wanne beginnen. Da ich immer sehr ausgiebig und lange bade, muss natürlich auch Kerzenschein dabei sein. Die abendliche Lektüre darf da selbstverständlich auch nicht fehlen.

Wasser an und die Kristalle rein. Es bildet sich sofort ein weicher Schaum. Durch verwenden der Brause oder mit der Hand verrühren bildet sich noch etwas mehr Schaum. Der Duft ist ziemlich lecker. Er riecht doll nach Pflaume. Den Orangenduft nimmt man kaum wahr. 
Bis jetzt hatte ich, glaube noch nie etwas mit Pflaumenduft, aber ich muss sagen, es gefällt mir spitzenmäßig. Im Wasser war der Duft aber nur noch dezent war zunehmen. 
Der Schaum bleibt auch lange erhalten. Er ist zwar zum Schluß hin nicht mehr so ergiebig, aber es ist immer noch etwas vorhanden. Ich rede hier von einer ca. 1 h Badezeit.


Das Wasser verfärbt sich entsprechend der Frucht "Pflaume" in einen Lilaton. 


Meine Haut fühlt sich weich und glatt im Wasser an. Ich hatte keine Hautreizungen oder Rötungen von diesem Produkt. 





Inhaltsstoffe / tech. Angaben
MARIS SALSODIUM LAUROYL GLUTAMATE, SODIUM COCO-SULFATE CITRUS AURANTIUM DULCIS PEEL OIL, PRUNUS DOMESTICA SEED OIL, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER,TOCOPHEROLCI 75470, DAUCUS CAROTA SATIVA JUICE, MALTODEXTRINCITRIC ACIDLIMONENE


FAZIT:

Ich fand das Schaumbadekristalle-Bad spitzenmäßig. Die Pflegewirkung war sehr gut und der Duft riesig. Das ist ein 100 % Nachkaufprodukt.


1 Kommentar:

Blaine K. hat gesagt…

Da wünscht man sich auch eine Badewanne, dass Produkt hört sich nämlich toll an.

Liebe Grüße