Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 25. Oktober 2013

Mein 1. Hello Fresh Gericht

Hallo Ihr Lieben,

Rezeptkarte
heute habe ich mich gleich, tapfer und unwissend in der Kochkunst, an mein erstes Gericht aus der Hello Fresh Box gestürzt.

Alle 3 enthaltenen Gerichte sehen und hören sich gut an. Ich habe mit dem schärfsten, laut Rezeptangabe, angefangen. Da meine Kinder nichts aussergewöhnliches essen, was sie nicht kennen, habe ich nur für mich gekocht.

frische Zutaten


Rindfleisch-Hoisin-Pfanne mit Paprika und Karotten auf Jasminreis

Auf dem Bild seht Ihr alle Zutaten die ich verwendet habe. Ich habe aber die rote Chilischote und den Knoblauch weggelassen. Ich dachte dadurch nehme ich dem Gericht die Schärfe etwas.
Genau richtig gedacht. Ohne Chilischote war es überhaupt nicht scharf und es hat so super geschmeckt. Lecker, Lecker ...

Fertiges Gericht
Zutaten für 2 Personen:
250 g Rinderfiletspitzen
200 g Jasminreis
1       Grüne Paprika
1       Karotte
1       Frühlingszwiebel
20 g   Sesam
3 EL   Hoisin-Sauce
30 ml Sojasoße
5 g     Ingwer
1/2     Rote Chilischote
1/8     Knoblauch


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Sieht super aus! Ich habe es auch gekocht und muss sagen es war extrem lecker, aber auch super scharf :) Ich habe hier mein Ergebnis veröffentlicht. Meinetwegen kanne s davon ruhig mehr geben.