Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 15. September 2013

Nagellack Wunder Nails Test

Hallo Beauties,

Dank Beautytester durfte ich zwei verschiedene Nagellacke testen.

Diese Lacke sind von Wunder Nails. Ich hatte diese zwei Farben enthalten. Nummer eins ist ein schönes Orange mit dem Namen "you´re my pumpkin pie". Und die zweite Farbe ist ein Neonrot und heißt "one of a kind". Jeder Nagellack kostet 2,59 € auf der Internetseite von Wundernails und dort kann er auch bestellt werden. Es gibt jede Menge von Farben zu kaufen. Es sind in jeder Flasche 9 ml enthalten. Damit reicht man eine lange Zeit.

Farbe: "one of a kind"
Das ist ein wunderschönes Rot, was mir sehr gut gefällt. Ich liebe alle Rottöne und ich finde diese Farbe paßt sich einfach jeder Jahreszeit an. Er glänzt und leuchtet sehr schön. Ich würde ihn als einen Neon-Lack bezeichnen.

Farbe: "you´re my pumpkin pie"
Das ist ein schönes Orange und erinnert mich an Kürbisse, passend zur Herbstzeit. Auch dieser Lack sieht sehr schön aus.

Auf der Internetseite von Wundernails stehen dazu einige Daten geschrieben, die ich Euch nicht enthalten möchte.
Pinsel
Hochwertiger Nagellack mit anhaltender Farbbrillanz 

Mit dem Pinselapplikator lässt sich der Nail Polish wunderbar gleichmäßig auf Deine Nägel auftragen. Kreiere auffällige Farbspiele und bringe Deine Nägel stilsicher zur Geltung. Der Nagellack trocknet besonders schnell und sorgt für lang anhaltend schöne Nägel. Ergänze Deine Beauty-Produkte mit hochwertigem Nagellack in Deinen liebsten Farbtönen und kreiere immer wieder neue Looks. Mit dem Nail Polish von Wunder Nails in einem hübschen Farbton wird Dein trendiges Outfit erst so richtig perfekt.

Die Lacke sind in einer runden durchsichtigen Glasflasche abgefüllt. Man sieht sofort wie viel darin enthalten ist. Der Deckel ist aus Plaste mit einem Pinsel. Er läßt sich gut in der Hand halten und die Lacke können gut damit aufgetragen werden.


Am Wochenende konnte es mit dem testen dann auch losgehen. So lange mußte ich warten. Leider kann ich unter der Woche keinen Nagellack tragen, da ich aus hygenischen Gründen darauf verzichten muss.





Als erstes habe ich den roten Lack verwendet. Er läßt sich gut auftragen und deckt auch schon bei der ersten Schicht. Wenn man aber eine 2. Schicht aufträgt strahlt er schöner. Die Konsistenz ist dünnflüssig. Beim auftragen ist nichts verlaufen und blieb an der aufgepinselten Stelle. Er trocknet ziemlich schnell und man kann sehr schnell eine zweite Schicht auftragen. Bei dem schönen rot reicht aber auch nur eine Schicht.





An meinem zweiten Wochenende kam dann endlich der tolle Orangeton dran. Diesen hätte ich mir wahrscheinlich nicht selber gekauft. Aber nach dem auftragen fand ich ihn sehr schön. Diese Farbe gefällt mir auf den Nägeln sehr gut und paßt auch zu meiner Hautfarbe. Bei diesem Lack reicht eine Schicht nicht aus. Erst bei der zweiten ist die volle Deckkraft gegeben. Auch hier ist eine dünnflüssige Textur, die man gut korrigieren kann. Ich hatte das Gefühl das dieser Farbton schneller trocknet, aber da kann ich mich auch täuschen.

Die beiden Farblacke haben eine glänzende Oberfläche. Besonders schön ist es bei dem roten Lack gewesen.

Die Lacke halten ca. 2 Tage und danach fangen sie an abzusplitten. Aber dadurch, das ich sie nur am Wochenende trage, ist das okay.

Den Preis von 2, 59 € finde ich sehr passend.  Auf der Wundernails -Seite kann dieser Lack in 16 Farbtönen bestellt werden.


Die Lacke lassen sich mit Nagellackentferner gut entfernen. Ohne rubbeln.




















FAZIT:
Das ist ein schöner, preisgünstiger Nagellack der gut hält. Kann man ohne weiteres ausprobieren und seiner Fantasie freien Lauf lassen.





Kommentare:

Wir Testen hat gesagt…

Hallo,
wir durften die Lacke auch testen & haben in etwa die gleichen Erfahrungen gemacht.
Schöner Bericht & Liebe Grüße :)

Manuela Belletti hat gesagt…

Vielen Dank. Freue mich das der Bericht Euch gefallen hat. LG