Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 31. Dezember 2013

Mia Moscato Produkttest

Ich durfte mit vielen anderen Testern den Mia Moscato Sekt ausgiebig testen. Mir wurde ein Riesen Paket von brandnooz zur Verfügung gestellt.

Da ich sehr gerne liebliche und süße alkoholische Getränke trinke, war das genau ein passendes Getränk für mich. Also Bewerbung geschrieben und es hat geklappt.

Nach einigen Lieferschwierigkeiten sind die Flaschen dann doch bei mir noch angekommen. 

Die Freude war groß, vor allem weil ich einige Zeit vorher über Facebook bei Mia Moscato ein tolles Paket gewonnen hatte (mit mehreren Flaschen Mia Moscato, Lampions + kleine Weine). Deshalb kannte ich den Sekt schon und ... lecker so viel dazu.

Gewinnpaket von Mia

Und das kam bei mir an: 2 große Flaschen a´0,75 L und 6 kleine Flaschen a´ 0,2 L + 1 Produktflyer.

Brandnooz Testpaket

Und dann konnte es mit dem "wilden ge- und betrinken" losgehen. Grins ... war ein kleiner Scherz.

Herstellerinfo: Der prickelnde Mia Moscato zeichnet sich durch seinen fruchtigen-frischen Geschmack aus. Er hat eine angenehme Süße und sein Aroma erinnert an Pfirsich und Aprikose.

Eigenschaften: 

  • Bouquet: aromatischer Qualitätsschaumwein, mild mit einem fruchtig-süßen Geschmack
  • Degustation: 6-8 °C
  • Alkoholgehalt: 7 %
  • Säure: 5,5 g/L
(Info von der Mia Moscato Website)

Mia Moscato von Freixenet - Das unbeschwerte Leben.


Nach meiner Betriebs-Weihnachtsfeier hatte ich noch Lust und Laune diesen Sekt ausgiebig zu kosten. Also habe ich einen schönen abschließenden Abend zu zweit dafür genutzt. Schon alleine die schlichte Flasche mit dem bunten Etikett gefällt mir sehr gut. Dazu Kerzenschein und etwas Entspannung und schon kommt die entsprechende Stimmung auf. 
Sofort als ich den ersten Schluck getrunken habe, war ich diesem Sekt verfallen. Die feine Pfirsich Note hat mich total angesprochen und ist genau das richtige für mich. 

Wer lieber halbtrockene oder trockenen Sekt mag, sollte hiervon die Finger lassen. Er ist wirklich extrem süß.

Alle anderen unbedingt ausprobieren. Den Mia Moscato kann ich mit besten Gewissen empfehlen.


Sehr gut finde ich auch die kleinen Piccolo Flaschen, sie sind genau das richtige für das "kleine Zwischendurch". Da ich gerne lange und ausgiebig bade, dabei lese und entspanne um meine Kräfte neu aufzutanken, nehme ich gerne diese kleinen Flaschen mit. Sie sind genau richtig und reichen vollkommen aus.

Der Mia Moscato Qualitätsschaumwein kostet im Einzelhandel ca. 6,00 €. Ich weiß genau dieser Sekt wird beim nächsten Mal definitiv wieder in meinem Einkaufswagen landen.

Ich möchte mich recht Herzlich für das Testpaket bei brandnooz bedanken und wünsche einen guten Rutsch ins Jahr 2014.

Natürlich dabei: Mia Moscato.

Montag, 30. Dezember 2013

CD Gesichtspflege Produkttest

kompletter Paketinhalt

Vor einiger Zeit habe ich ein schweres und volles Überraschungspaket von Paart erhalten. Der Inhalt war die neue komplette Gesichtspflegeserie von CD mit Wasserlilie. Da ich persönlich noch nie Erfahrungen mit Produkten von CD gesammelt habe, bin ich ganz unerfahren an diesen Test gegangen.


An meine Haut lasse ich nur Wasser und CD.

Wer kennt diesen Spruch nicht? Also ich kenne Ihn schon sehr lange und meine Mutti hat früher die CD Produkte regelmäßig verwendet.

Enthalten waren im Paket:
3x Milder Reinigungsschaum
3x Mildes Gesichtswasser
3x 24h Intensiv Augenpflege
3x 24h Feuchtigkeitspflege
3x 24h Aufbaucreme Intensiv
1x CD mit passender Musik
1x Papierlaterne + Teelichter

Komplette CD-Serie auf einem Blick

Die zwei Basispflegestoffe der neuen CD Gesichtspflegelinie sind pflanzliches Hyaluron und dem Extrakt der Wasserlilie angereichertes, weiches Wasser. Sie sind besonders hautfreundlich. Pflanzliches Hyaluron ist ein starker Feuchtigkeitsbinder und polstert das Bindegewebe auf. Die CD Pflegeserie enthält keine Mineralöle, Silikone und Farbstoffe. Außerdem enthält es keine tierischen Inhaltstoffe und ist besonders gut für empfindliche Haut geeignet.

Leider habe ich keine richtige Party zusammen bekommen, da immer wieder der ein oder andere nicht konnte oder krank war. Deshalb habe ich die Serie alleine ausgiebig getestet und die anderen habe ich zum testen weiter gegeben. 

Die Preise für die Produkte liegen zwischen 4,00 - 6,00 €. 

Der Duft von der Wasserlilie zieht sich durch die komplette Serie und riecht einfach wunderbar frisch. Aber nun stelle ich Euch die Produkte alle einzeln vor.

Fangen wir mit dem milden Reinigungsschaum an. Es enthält weiches Mizellen-Wasser. Der Schaum ist in einer 150 ml großen Pumpflasche. Durch die Pumpfunktion lässt sich der Reinigungsschaum gut dosieren und man kann ihn leicht verteilen. Er reinigt die Haut super von Make up und Verunreinigungen. Meine Haut fühlt sich sauber und gut gereinigt danach an. 

leuchtende Papierlaterne
Als zweiten Schritt verwendet man das milde Gesichtswasser (200 ml Inhalt). Auch hier ist das weiche Mizellen-Wasser enthalten. Was ich gut finde, das im Gesichtswasser kein Alkohol enthalten ist. Man trägt es einfach mit einem Watterpad auf. Es ist sehr angenehm, brennt nicht und man fühlt sich sofort erfrischt.

Da ich sehr gerne Augencremes verwende war ich natürlich begeistert, das auch die passende Augenpflege dabei lag.

Die Augencreme (15 ml Inhalt) ist Hautglättend und Parfümfrei. Es hat eine intensive, reichhaltige Textur die man dünn aufträgt und leicht mit den Fingern einklopft. Sie zieht sehr schnell ein und sorgt für eine glattere Augenpartie.



Und zum Abschluß dieser Serie gibt es die Feuchtigkeitspflege (50 ml Inhalt). Sie kann morgens/oder abends verwendet werden. Sie ist in einem schönen Pumpspender abgefüllt und man kann sie dadurch sehr hygenisch dosieren. Sie hat eine leicht flüssige Konsistenz und dadurch kann man sie gut einmassieren. Sie zieht schnell ein und spendet entsprechend viel Feuchtigkeit. Sie fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Diese Feuchtigkeitspflege ist eher ein leichte Pflege für den Tag bzw. für die Sommerzeit. Aber das sollte jeder für sich entscheiden. Ich verwende sie sehr gerne als Tagespflege.








Oder man entscheidet sich für die 24h Intensiv Aufbaupflege (50 ml Inhalt). Auch diese Creme kann morgens/ oder abends verwendet werden. Bei dieser Aufbaupflege ist die Textur etwas fester, die aber beim eincremen flüssiger wird. Dadurch lässt sie sich gut auftragen und zieht schnell ein. Man kann sie auch als Make-up Grundlage benutzen. Das habe ich aber nicht ausprobiert, deshalb kann ich nicht sagen, ob es funktioniert. Die Creme hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut.








Wie man nun beide Produkte verwendet, ob morgens/ abends oder vielleicht nur eins dieser Cremes sollte jeder selbst herausfinden. Ich nehme die Feuchtigkeitspflege sehr gerne morgens und die Aufbaucreme abends, damit sie über Nacht besser wirken kann.
Mein Fazit nach einigen Wochen ausprobieren ist: ich mag den Duft unheimlich gern. Die Haut wird gut gereinigt, gepflegt und sieht strahlender aus. Außerdem mag ich, das ich zwischen zwei verschiedenen Cremes entscheiden kann. Einmal die leichte Feuchtigkeitspflege oder aber die intensive Aufbaupflege. Also ich bin total zufrieden mit dieser Gesichtspflegeserie. 

Sonntag, 29. Dezember 2013

Love Your Planet Duschgel + Handcreme Produkttest

Seit einiger Zeit gibt es nun die neue Kosmetikserie "Love your Planet by Litamin" bei Rossmann. Ich durfte nun für Rossmann das Duschgel und die Handcreme testen. 



Duschgel Orange

Das Duschgel durfte ich schon einmal vor einiger Zeit bei den Rossmann-Produkttest-Wochen ausgiebig probieren. Und ich war sehr gegeistert und freue mich nun, dieses Duschgel nochmals meins zu nennen. 
Das Duschgel kommt in einer gelben, großen Standtube mit einem Inhalt von 200 ml zu Euch. Sie ist mit einem leicht weißen fast durchsichtigen Deckel verschlossen. 

Herstellerangaben: Love your Planet Duschgel Orange pflegt die Haut mit dem wertvollen Extrakt regenerierender Hamamelis (Zaubernuss). Milde Waschsubstanzen reinigen besonders schonend und erhalten die Haut auf natürliche Weise zart und geschmeidig.

Zertifizierte Naturkosmetik:
- ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
- ohne Silikone
- ohne Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis
- vegan, da frei von tierischen Extrakten

Das Duschgel ist transparent und riecht sehr intensiv nach Orange. Die Konsistenz ist etwas zäher als bei anderen und verläuft dadurch nicht so schnell. Es lässt sich gut aus der Tube drücken. Eine Walnussgroße Menge, in einem Schwamm, reichen vollkommen aus um eine Menge Schaum zu erzeugen. Damit kann man ohne Probleme den ganzen Körper einseifen. Der Schaum fühlt sich sehr weich auf der Haut an. Der Orangenduft verbreitet sich im ganzen Bad. Nach dem Abduschen nimmt man noch einen leichten Orangenduft auf der Haut wahr. Doch nach dem abtrocknen verfliegt der Duft sehr schnell. Meine Haut fühlt sich nach dem waschen sauber und gepflegt an. Es sind bei mir keine Hautirritationen, Rötungen oder Juckreiz aufgetreten. 
Das Duschgel ist für ca. 4 € erhältlich.

Handcreme Orange
Die Handcreme kannte ich bisher noch nicht und habe sie auch noch nicht im Handel gefunden.  Die Handcreme ist genau wie das Duschgel optisch aufgebaut. Sie ist gelb und hat einen Klickverschluß, der sich leider sehr schwer öffnen lässt. Ich hoffe das er bis zum Schluß hält und ich ihn nicht vorher abgerissen habe. Enthalten sind 75 ml und sie kostet ca. 3 €. 
Herstellerangaben: Pflegt die Haut mit dem wertvollen Extrakt regenerierender Hamamelis (Zaubernuss). Zusätzlich wird die Haut mit Mandelöl, Sheabutter, Sanddorn, Fruchtfleischöl, Glycerin und Vitamin E umsorgt. Die feuchtigkeitsspendende Rezeptur zieht schnell ein, pflegt die Hände auf natürliche Weise zart und verwöhnt sie mit fruchtigem Duft. 
Der Duft der Handcreme riecht etwas künstlicher wie das Duschgel. Es erinnert mich an die nimm 2 Bonbons. Aber er gefällt mir trotzdem ganz gut. Die Farbe der Handcreme hat eine helle zitronengelbe Farbe und leicht flüssige Konsistenz. Man kann die Creme leicht verteilen und sie zieht sehr flott ein. Dabei hat sie einen intensiven Duft nach Orangen. Dieser hält auch einige Zeit auf den Händen an. Was ich vor allem sehr wichtig finde, ist, das die Creme sich nicht klebrig anfühlt und man sofort weiter arbeiten kann. Es bildet sich eine leichte Schutzschicht auf der Haut und versorgt sie gut mit Feuchtigkeit. Es werden Trockenheits- und Spannungsgefühle sofort gelindert und die Hände fühlen sich angenehm weich an. Das Hautgefühl hält ca. 1-2 Stunden an. Die Pflegewirkung finde ich gut, da die Creme sehr reichhaltig ist. 

Mein Fazit:
Mir haben alle beide Produkte sehr zugesagt und mir gefällt diese fruchtige Duftrichtung sehr gut. Langsam komme ich auf den Genuss von Naturkosmetik. Bisher fand ich die meisten immer so ekelig riechend, aber mittlerweile gibt es auch hier immer bessere Duftrichtungen. Besonders gut hat mir aber die Handcreme gefallen, da sie sehr zügig eingezogen ist und meine Hände wunderbar gepflegt hat. 
Hiermit möchte ich mich recht Herzlich bedanken das ich diese tollen Produkte kennenlernen durfte.

Samstag, 28. Dezember 2013

Zahncreme Dontodent Vanilla Mint Produkttest



Ich durfte für den dm-drogeriemarkt die Dontodent Zahncreme testen. Es ist eine limitierte Edition und sie hat eine ganz besondere Geschmacksrichtung. Vanilla-Mint. Hört sich für mich total interessant und neuartig an. So eine Geschmacksrichtung kenne ich bisher nicht. Ich bin echt gespannt.


Im Paket waren eine Tube (125 ml) Vanilla Mint und dazu eine Zahnbürste. So konnte es auch gleich losgehen mit dem ausgiebigen testen.

Anbieterinfo: Die DONTODENT Vanilla Mint Zahncreme kombiniert zahnmedizinisch bewährte Wirkstoffe mit einem einzigartigen Geschmack. Die regelmäßige Zahnpflege mit Vanilla Mint gewährleistet so die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch: nachhaltig, umfassend und effektiv. Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet.  * Enthält Natriumfluorid (1.450ppm Fluorid). Die DONTODENT Zahncreme Vanilla Mint ist vegan.

Die Gestaltung der Tube gefällt mir optisch sehr gut und wirkt nicht gleich wie eine typische Zahncreme-Tube. Beim ersten öffnen der Tube habe ich sofort den leckeren Vanille Duft wahrgenommen. Er roch sehr süßlich und angenehm. Die Zahncreme sieht farblich anders aus wie herkömmlich Zahncremes. Sie hat eine durchsichtige, gelbliche Konsistenz. Man sieht sofort die goldschimmernden Mikropartikelchen. Die Farbe sowie die Konsistenz gefallen mir sehr gut.
Den Geschmack der Zahncreme finde ich sehr gut und andersartig. Man spürt den dezenten Vanille Geschmack und er schmeckt richtig appetitlich. Den Minzegescmack habe ich nicht wahrgenommen, was ich aber nicht so schlimm finde. Da die Zahncreme sehr mild schmeckt, hat sich darüber auch mein Sohn riesig gefreut. Er ist ein wahrer Fan dieser Zahncreme geworden und möchte nun keine andere mehr verwenden. Also muss ich sie auf Vorrat kaufen, weil weg dann weg.
Die Zahncreme schäumt sehr gut auf und reinigt die Zähne strahlend sauber. Meine Zähne fühlten sich nach dem Zähne putzen mit der Zunge sehr reinlich an. Diese Geschmacksrichtung ist für mich zur Zeit das absolute Highlight. Man spürt auch noch einige Zeit den tollen Geschmack im Mund nach. Super wäre es wenn es dazu die passende Zahnspülung gäbe. 




Mein Fazit:
Die Zahncreme erfüllte meine Anforderungen sehr gut. Geschmacklich ist es ein absolutes Topprodukt für mich und für alle die es gerne süß mögen. Ausserdem ist die Zahncreme zu einem spitzen Preis (ca. 0,75 €) erhältlich.
Vielen Dank an das dm-Team, das ich mittesten durfte.

Freitag, 27. Dezember 2013

Garnier BB Cream Anti-Falten Produkttest

Garnier hat vor einiger Zeit eine super Aktion gestartet. Es wurden  75.000 Tester für verschiedene Varianten der BB Cream gesucht.
Ich habe  ich für die Variante "Anti-Falten" mit dem Farbton hell entschieden und habe Glück gehabt. 
Als die erste BB Cream von Garnier auf den Markt kam, durfte ich diese schon mal ausprobieren und war sofort davon begeistert. Nun wollte ich, da ich nun etwas älter ;) geworden bin, die Anti-Falten testen.



Die BB Cream ist eine tägliche Feuchtigkeitspflege. Dieser 5 in 1 Blemish Balm verspricht:
  1. Mildert die Falten
  2. Strafft die Haut
  3. Ebenmäßiger Teint & Strahlen
  4. 24 h Feuchtigkeit
  5. UVA-/ UVB-Schutz: LSF 15
Weiterhin sind in der Creme Pro-Xylane und Mineralpigmente enthalten. Was sind eigentlich Pro-Xylane?
Pro-Xylane: Es ist ein hautaufbauendes Molekül, das aus der Rotbuche gewonnen wird. Es stimuliert die natürliche Collagen-Produktion und erhöht dadurch die Dichte, Festigkeit und Spannkraft der Haut. "Info lt. Verpackung"

Die Creme kommt in einer Standtube mit 50 ml zu Euch. Sie kostet ca. 11 €. 
Die Altersempfehlung liegt zwischen 30-65+ Jahre. Gut, passe ich genau dazu. 

Meine Erfahrungen:
Die Creme ist von der Konsistenz her cremig und nicht zu flüssig. Dadurch lässt sie sich gut im Gesicht auftragen und verteilen. Den Duft finde ich sehr angenehm und frisch, sehr dezent. Der Farbton sieht im ersten Moment etwas dunkel aus, aber wenn man ihn auf das gereinigte Gesicht aufträgt, passt er sich perfekt dem Hautton an. Es ist ein dezenter Farbton. Wenn man eine optimale Deckkraft wünscht, sollte man, lt. Anbieter eine zweite Schicht auftragen. Das ist in meinem Fall nicht nötig. Mein Gesicht wirkt glatter und strahlender nach dem auftragen der Creme und man spürt sofort die aufgenommene Feuchtigkeit. Dadurch hat man einen leicht glänzenden Ausdruck im Gesicht. Es sieht den ganzen Tag gepflegt und frisch aus. Zum Abschluß nehme ich immer noch ein leichtes Rouge und schon sieht alles perfekt aus.
Was ich noch wichtig finde, ist, dass die Creme absolut nicht auf die Kleidung abfärbt,wie es bei Make up öfters passieren kann. Es bleibt alles wo es sein soll. 

Farbton hell und die cremige Konsistenz


Mein Fazit:
Die glättende Wirkung kann ich nur bestätigen.Mein Gesicht sieht sofort ebenmäßiger und strahlender aus. Die Creme ist optimal für den täglichen Gebrauch. Für mich ist diese BB Cream einfach die beste die ich kenne. Ein absolutes Nachkaufprodukt.
Über die Faltenminderung kann ich natürlich nicht so viel sagen, weil ich diese Creme erst seit einigen Tagen verwende. Und ganz ehrlich, so viele Fältchen habe ich noch nicht. Aber man kann ja damit gegenwirken.  

  
P.S. Es werden immer noch Tester gesucht, wer also Interesse hat meldet sich einfach für diesen Test noch an. Schaut einfach mal nach.

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Türchen 17 - 24 meines Weihnachtskalenders

Nun endlich zeige ich Euch nach dem ganzen Trubel noch die vorenthaltenen Türchen meines Ciaté Weihnachtskalenders. 
Mein Fazit dazu: ich war im großen und ganzen sehr zufrieden damit. Es gab viele unterschiedliche Farben sowie einige Glitter- oder Perlen zum verzieren der Nägel. 

17 - Members only: Er gehört zu den Schimmer Farben und es ist ein Nude-Rosa mit Goldglanz.




18 - Knickerbockerglory: Es ist ein super schöner Fuchsia Farbton. 

 19 - Caviar Pearls Ice Queen: Die Perlen werden zum verzieren der Nägel verwendet. Es sind kleine silberne Perlen.


20 - Apple & Custard (Apfel & Vanillepudding):  Es ist ein pastelliges Apfelgrün. Er passt perfekt zur Sommerzeit.



21 - Iced frappe: Es ist ein Kaffee Nudeton. Es ist eine sehr hübsche dezente Farbe. Kommt auf den Fotos aber als leichter Lilaton rüber.



22 - Mini Feilen: Das sind 3 verschieden farbige Feilen (meines Erachtens). Sie schimmern sehr schön, aber verwenden mag ich sie nicht. Keine Ahnung ob sie verschiedene Stärken haben.


23 - Sequin Mistletoe Magic: Das sind Pailletten zum verzieren in den Farben Gold, Rot und Grün. Sie glitzern wunderbar.



24 - Talent Scout: Es ist ein wunderschönes dunkles Lila. 





So das war nun alles in diesem Jahr in meinem Kalender. Die meisten Töne waren sehr hell und pastellig, also perfekt für die Frühjahr/Sommerzeit. Ich hätte mir mehr dunklere Töne gewünscht. Trotz alledem fand ich die Farben sehr schön und ich freue mich sie nach und nach zu tragen. 
Die 2 Mystery Gifts fand ich nicht so toll (Mini Feilen und Armband). Dafür hätte man lieber am 24. einen großen Lack (Inhalt 13,5 ml) rein tun können. Wie fandet Ihr den Inhalt und wäre so ein Kalender was für Euch?

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Avon Beauty Box Dezember 2013

Nun endlich war es wieder sofort und es gab eine neue AVON Beauty Box. Mit dem Namen Weihnachtstraum kam sie zu mir nach Hause. Ich habe mich schon auf die neue Box gefreut, doch war ich diesmal ziemlich enttäuscht. Ich hätte mir zu dem Thema Weihnachtstraum einfach was anderes vorgestellt. Aber nun öffne ich sie für Euch.



Die Box war sehr weihnachtlich gehalten in weiß und blau, mit den passenden Weihnachtsschmuck. Sie hat mir gut gefallen. Dabei lag wie immer der neue Katalog Dez/Jan. Dort blättere ich gerne durch und schaue was es neues gibt.


Heute stelle ich Euch das beste Produkte
 in dieser Box als erstes vor. 

Perfect Match Puderperlen 22g / UVP 12,65 € (im Netz bei einem anderen Anbieter für 4,70 € gesehen

Machen Sie verführerischen Perlglanz und sexy Schimmer zu Ihrem neuen Party-Look.

Verleiht der Haut einen gleichmäßigen Schimmer und natürlichen Teint. 

Anwendung:

Mit dem Puderpinsel (nicht im Lieferumfang) auf das gesamte Gesicht auftragen. Oder zur Akzentuierung des Gesichts nur auf die Wagenknochen geben.



 Foot works Beautiful Ginger & White Tea Fußpeeling 75 ml / UVP 8,50 € (jetzt 4,95 €)
und
Foot works Beautiful Ginger & White Tea Fußcreme 75 ml / 8,50 € (jetzt 4,95 €)
Alle beide Fußpflegeprodukte riechen richtig toll und ich freue mich sie auszuprobieren. 


Avon Care Royal Jelly Handcreme 100 ml / 5,60 € ( woanders gesehen für 1,70 €)
Verdoppelt den Feuchtigkeitsgehalt der Haut im Nu. Mit Gelée-royale-Extrakt.
Haut, der Feuchtigkeit fehlt, wirkt stumpf und älter als sie sollte. Unsere neuen Erweiterung der AVON CARE Serie angereichert mit einer gehaltvollen Kombination von Gelée Royal pflegt intensiv für eine gesunde, strahlende Haut.
  • Langanhaltende Hydration
  • Nicht-fettende, schnell  einziehende Formel
  • Mit Gelée-Royal-Extrakt und Vitamin E
Auch die Handcreme gefällt mir Duftmäßig gut. Sie läßt sich leicht auftragen und zieht flott ein.

Und nun kommen wir zu den 2 Proben in der Box.

Avon Ultra Color Rich (Probe) 
Es ist ein metallischer Lippenstift in einem warmen Braunton. Gefällt mir gut.

Outspoken Fresh by Fergie (Probe)
Diese kleine Parfumprobe hatte ich schon in einer anderen Box. Er gefällt mir richtig gut. 

Floral. Fruchtig. Lassen Sie sich von dem neuen Fergie-Duft in limitierter Edition inspirieren, und von seiner belebenden Energie mitreißen.
Erwecken Sie Ihre Sinne mit dieser energiegeladenen Komposition von Lychee-Rose und üppiger Guaven-Blüte gespickt mit cremigem Sandelholz.
Zeigen Sie Ihre Haltung. Tanken Sie Energie, die stets furchtlos und frisch ist.



Mein Fazit zur Dezember Box:

Wie ich oben schon erwähnt habe bin ich etwas enttäuscht zum Thema Weihnachtstraum. Ich finde die Produkte an sich  gar nicht so schlecht, aber sie passen einfach nicht zum Thema, außer vielleicht die Puderperlen. Ansonsten bin ich echt am überlegen, ob sich die AVON Box für mich lohnt. Vor allem bekommt man die Produkte im Internet günstiger als über die Box (siehe oben Preise). Ich frage mich warum die Preise so unterschiedlich sind. 
Wie hat Euch die Box gefallen? Wäre Sie auch etwas für Euch?

Nachtrag:

Auf die Frage warum die Preise immer so unterschiedlich sind, habe ich heute eine Mail von Frau Singh erhalten. Diese möchte ich Euch nicht vorenthalten. Hier ein kleiner Auszug der entsprechenden Mail.

"Zu den unterschiedlichen Preisen ist folgendes zu sagen. AVON bringt im Jahr ca. 16 Kataloge auf den Markt. Das heißt im Schnitt alle 3 Wochen.
Die Preispolitik von AVON ist meines Erachtens willkürlich und keiner weis so genau warum im einen Katalog ein Produkt 12,95 Euro kostet und 3 Wochen später nur noch 4,95 Euro.
 
Natürlich schwanken die Preise von AVON Beraterin zu AVON Beraterin weil die eine einen Vorrat aus einem Katalog einkauft in dem ein Produkt günstiger ist als in Ihrem Fall. Das bedeute auch dass ein Produkt welches zu einem günstigeren Preis verkauft wird unter Umständen auch schon mal 6 oder sogar 12 Monate bei der Beraterin auf Lager liegt.
 
In unserem Fall haben wir kein eigenes Warenlager und bestellen nur nach Bedarf. So haben Sie als Kunde immer die Gewissheit das Ihr Produkt frisch ab Werk max. 10 Tage nach Bestellung bei Ihnen eintrifft."

Vielen Dank dafür.


Dienstag, 24. Dezember 2013

Hirschel´s Beauty Box Dezember 2013

Heute stelle ich Euch meine letzte Hirschel´s Beauty Box vor. Nun ist schon mein 3 monatiges Abo herum und ich bin am überlegen, ob ich mir im neuen Jahr ein neues Abo gönne. Bis jetzt haben mir fast alle Produkte in den Boxen zugesagt. Aber seht selber was alles tolles in meiner Box war.


Was ich besonders gut bei den Hirschel´s Boxen fand, waren immer die unterschiedlichsten Verpackungen. Bei der ersten Box war es ein Blumenkarton, die zweite war ein eingewickeltes Geschenk und jetzt bei der dritten kam ein kleines Körbchen zu mir. Dieses ist von innen mit einer Folie verkleidet, somit kann man es wunderbar als kleines Pflanzkörbchen verwenden. 
Also ist man schon immer gespannt wie die Boxen bei uns Boxenliebhabern ankommen. Super tolle Idee.
Jetzt komme ich aber zu den Produkten.


Neobio - Fresh Skin Peeling 100 ml / 2,69 €

Es ist ein Naturkosmetik Peeling mit Bio-Minze und Bio-Aloe Vera. Es reinigt besonders sanft und gründlich die Haut. Ohne Silikone, Paraffine und andere Mineralölprodukte.

Ich finde das es sich sehr vielversprechend anhört und sobald mein jetziges Peelingprodukt alle ist, freue ich mich auf die Verwendung dieses Fresh Skin Peelings.

Benecos - Shampoo for silky hair 150 ml / 3,49 €

Natürlich sanfte Pflege mit ausgewählten Inhaltsstoffen für seidiges Haar.

Das Shampoo soll köstlich nach Orangen duften. Meins ist noch versiegelt kann deshalb nichts weiter dazu sagen. 

Ecoworld - Badeschokolade mit Bio Kakaobutter 100 ml / 8,95 €

Eine 100g Stück reicht für ca. 3-6 Wannenbäder. Die Badeschokolade bereitet ein duftendes, cremiges Badevergnügen in der Wanne. Kostbare Kakaobutter und erstklassiges Olivenöl versorgen die Haut mit wichtigen Pflege- und Nährstoffen, sorgen für die wichtige Rückfettung der Haut nach dem Bad und machen die Haut weich, elastisch und geschmeidig. Wunderbar duftende, naturreine ätherische Öle, die sich durch die Wärme des Badewassers ideal entfalten, unterstreichen dieses Wohlfühlerlebnis! Die Inhaltsstoffe des Badekonfekts stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, die Bio Produkte enthalten keinerlei künstliche Duft- und Farbstoffe und sind daher auch für empfindliche Haut sehr gut verträglich.

Das ist genau das richtige für mich. Es riecht total lecker und ich freue mich schon auf mein nächstes Bad. 

Natuderm Botanics - Sensitive Pflegecreme mit Ginkgo & Mikrosilber 40 ml / 14,95 €

Die schützende Pflegecreme einer Komposition von Ginkgo* und Mikrosilber stärkt die natürlichen Abwehrkräfte der Haut. Mikrosilber beseitigt sanft unerwünschte Keime, lindert Hautrötungen und bietet wirksam Schutz vor weiteren Irritationen.
Wertvoller Ginkgoextrakt regt die Zellerneuerung an und die natürliche Hautflora kommt wieder ins Gleichgewicht. Gesund und natürlich schön.


Gefällt mir gut. Der Duft ist zwar nicht gerade toll, aber ich werde sie ganz bestimmt ausprobieren.





Benecos - Doppel Anspitzer 1,99 €
Kann ich gut gebrauchen. Er ist für zwei verschiedene Größen gedacht. Für schmale und breitere Stifte.

Benecos - Bio Lip Balm 4,5 g / 2,39 €
Schon wieder ein Lippenpflegestift. Meine Sammlung wächst und wächst.


Zusätzlich lagen dieses Mal noch einige Proben in meiner Box als Goodie dabei.

Baobab - Foot Balm 2x2 ml / ca. 0,66 €

Ein wasserfreier Balsam, der Pilzinfektionen vorbeugt. Empfehlenswert auch bei spröder, schuppiger oder zu Entzündungen neigender Haut. 


Santaverde - Aloe Vera Gesichtspflege 2 ml / ca. 1,66 €
Die Creme kenne ich schon und ich freue mich darüber sie noch einmal auszutesten.

Sante - Duschgel Gji Power 5 ml / ca. 0,12 €
Duschgel kann man nie genug haben, werde es morgen gleich mal ausprobieren.


Mein Fazit:
Auch dieses Mal war die Zusammenstellung der Box wieder sehr gut. Ich freue mich mir unbekannte Produkte auszuprobieren. Mein Boxenpreis betrug ca. 36,90 €. 
Im nächsten Jahr werde ich mir bestimmt wieder ein Abo von der Hirschel´s Beauty Box sichern. 
Wie fandet Ihr die Box und was war alles bei Euch dabei? Würdet Ihr Euer Abo verlängern?